Anderwelt – Das Abenteuer geht weiter!

Spin-Off der erfolgreichen All-Age-Fantasy Pan-Reihe

(Carlsen Verlag)

(zg) Das Spin-Off der erfolgreichen Pan-Reihe (300.000 verkaufte Exemplare) von Sandra Regnier geht in die zweite Runde. Nach langem Warten können die Fans in „Das gestohlene Herz der Anderwelt“ (Carlsen Verlag, Leseempfehlung ab 14 Jahren) endlich herausfinden, wie es Allison in der Anderwelt ergeht, ob sie ihr Herz an den arroganten Elfen Finn verliert und welche Abenteuer auf sie warten. Nachdem die 16-jährige Allison in der Unterwelt Edinburghs versehentlich das mysteriöse Tor zur Anderwelt geöffnet hat, steht sie nun vor der nächsten Herausforderung. Nicht nur existieren Elfen wirklich, ihre Welt ist auch vom Untergang bedroht. Allison muss das Sterben eines ganzen magischen Reichs verhindern. Denn sie ist der Schlüssel und damit die Einzige, die es vermag, die Regenpforte zu schließen, sobald das gestohlene Herz der Anderwelt wieder an seinem Platz ist. Dabei muss Allison erst einmal herausfinden, wie es um ihr eigenes Herz bestellt ist. Denn das wird nicht nur von dem gutaussehenden, aber arroganten Wächter Finn erschüttert, sondern auch von einem dunklen Prinzen, mit dem sie mehr verbindet als sie je geahnt hätte. Der zweite Band des Pan-Spin-offs – All-Age-Fantasy im unnachahmlichen Regnier-Stil.

Mit ihrem All-Age-Fantasy „Das gestohlene Herz der Anderwelt“ hat Sandra Regnier das Spin-Off ihrer erfolgreichen Pan-Reihe fortgesetzt.

Quelle: Carlsen Verlag

Anzeige Swopper

 

 

Veröffentlicht am 5. Oktober 2019, 07:00
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=155541 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12