Ausstellung NABU Sinsheim“Irrweg Pestizide“

Vernissage: 07.01.2019 – 18:30 Uhr Rathaus Sinsheim

„Nur mit Insekten brummt die Landwirtschaft“ Der Landwirtschaft der letzten Jahrhunderte verdanken wir die Kulturlandschaft, die für so viele Arten zur Heimat wurde. Auf dreizehn Tafeln werden aber die Probleme aufgezeigt, die durch die veränderten landwirtschaftlichen Methoden entstanden sind. Besonders der intensive Einsatz von Pflanzenschutzmitteln und Insektiziden stellt eine große Gefahr für die Artenvielfalt dar, und dieser Irrweg, mit Pestiziden die Erträge sichern zu wollen, muss so schnell wie möglich verlassen werden. Die Ausstellung verurteilt nicht, sie will über die Risiken aufklären und auch Anregungen bieten für altbekannte und erfolgreiche Alternativverfahren. Während der Rathausöffnungszeiten ist sie von 07. Januar bis zum 01. Februar zu sehen. Der Eintritt ist frei. Zu diesem Thema findet am Freitag, dem 11.01. ein Vortrag in der Stadiongaststätte „Zum Griechen“ mit anschließender Diskussion statt.    

Öffnungszeiten: Mo. bis Do.: 08:00 bis 16:00 Uhr Mi.: 08:00 bis 18:00 Uhr Fr.: 08:00-12:00 Uhr   Veranstalter: NABU Sinsheim

Anzeige Swopper

 

 

Veröffentlicht am 4. Januar 2019, 14:00
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=149268 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes 4.9.9