Bälle flogen pfeilgerade ins Ziel

(zg) 16 Teams mit je 3 Spielern traten zur 1. Fußball-Dart-Meisterschaft auf dem „Blutberg“ in Untergimpern am vergangenen Freitag an. Das Ziel der Veranstaltung – das Vereinsleben zu unterstützen und das Dorfleben in Untergimpern attraktiver zu gestalten – war ein „Volltreffer“.

Mit der Vorstellung aller Teams und deren Spieler – mit der Einlaufmusik der Darts-WM – begann die Meisterschaft pünktlich um 19 Uhr. Kurz vor 21 Uhr musste das Schießen auf die 4 Meter große Dartscheibe wegen einem Unwetter unterbrochen werden. Nachdem der Regen nicht aufhören wollte, wurde die Meisterschaft an den elektronischen Dartscheiben im Sportheim „per Hand“ ausgespielt.

Nach den Viertelfinalspielen hörte der Regen auf, so dass die Halbfinals und das Finale an der großen Fußball-Dartscheibe ausgetragen werden konnten.

In einem spannenden Finale besiegten die „Zeugen Yeboahs“ die „Superkicker“ und sicherten sich den Wanderpokal. Im Spiel um Platz 3 setzten sich die „Sportfreunde Chiller“ gegen „Ich hab nachgemessen … sie sind großartig!“ durch.

Weitere Informationen und Bilder zur Meisterschaft unter www.sg-untergimpern.de.

Anzeige Swopper

 

 

Veröffentlicht am 18. August 2019, 07:10
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=156240 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.11