Windows-Update: Microsoft gibt Unterlassungserklärung ab

Schon vor mehr als 1 ½ Jahren hatte die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg die Microsoft Corp. (Microsoft) wegen eines unerwünschten Downloads von Installationsdateien zum Betriebssystem „Windows 10“ abgemahnt und vor dem Landgericht München I auf Unterlassung verklagt. Nach prozessualen Winkelzügen von Microsoft, gab der Konzern nun überraschend eine strafbewehrte Unterlassungserklärung ab. Für viel Aufregung sorgte die Vorgehensweise […]

Halbe Portionen

Eine interaktive Umfrage der Verbraucherzentralen bundesweit hat gezeigt: Hersteller geben die Portionsgrößen auf Müsli- und Chipspackungen viel zu gering an. Worauf Verbraucher beim Einkauf achten können, erklärt Christiane Manthey von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg. Kleine Portion suggeriert weniger Fett „Zwischen den freiwilligen Portionsangaben der Hersteller und der Wirklichkeit klafft eine große Lücke“, sagt Christiane Manthey von […]

Kostenlos die Energieeffizienz im Unternehmen optimieren

Die Effizienzmoderatoren der KEFF Region Stuttgart unterstützen kleine und mittlere Unternehmen beim Einsparen von Energie und Ressourcen. Energie sparen im Unternehmen? Klar, das machen wir alle. Mit dem Standby-Knopf am Drucker, mit Energiesparlampen in den Büros und der automatischen Regulierung der Heizanlage. Doch mit diesen Standards sind noch längst nicht alle Potenziale der Energieeffizienzmaßnahmen ausgeschöpft. […]

Duale Berufsausbildung 2016: Zahl der Auszubildenden auf Vorjahresniveau

Baden‑Württemberg: Starker Zuwachs bei Neuabschlüssen von ausländischen Auszubildenden (zg) Die Zahl der Auszubildenden zum Stichtag 31.12.2016 belief sich nach Auswertungen des Statistischen Landesamts zur Berufsbildungsstatistik auf 189 931 Personen und war somit nahezu unverändert im Vergleich zum Vorjahr. Ähnliches gilt für die im Jahr 2016 neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge: Hier ist ein moderater Rückgang um 0,4 %auf 73 698 […]

Wen füttern Sie mit durch?

Heimliche Stromfresser stehen in fast jedem Haushalt. Denn Fernseher, Waschmaschine, Laptop und Co. verbrauchen häufig deutlich mehr Strom als gedacht. Die böse Überraschung kommt meist erst mit der Jahresabrechnung: wenn eine hohe Nachzahlung fällig wird. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg berät daher bis 31. August Verbraucher kostenlos zum Thema „Haushaltsgeräte“. Sie denken über einen neuen […]

Nettoausgaben für Sozialhilfeleistungen rund 2,8 Milliarden Euro

Nettoausgaben für Sozialhilfeleistungen rund 2,8 Milliarden Euro

Baden‑Württemberg: Weit über die Hälfte entfiel auf Eingliederungshilfe für behinderte Menschen (zg) Nach Feststellung des Statistischen Landesamtes wurden im Jahr 2016 für Sozialhilfeleistungen nach dem Sozialgesetzbuch SGB XII (Sozialhilfe) in Baden‑Württemberg brutto insgesamt rund 3,2 Milliarden Euro ausgegeben. Nach Abzug der Einnahmen, die den Sozialhilfeträgern – z. B. aus Erstattungen anderer Sozialleistungsträger – zuflossen, betrugen die Sozialhilfeausgaben netto […]

Holz? Sonne? Erde? Gas?

Die Auswahl der Heizungsanlage für ein neues Haus oder eine neue Wohnung ist eine wichtige Entscheidung   Wohnkomfort, Heizkosten und nicht zuletzt die eigene Klimabilanz der nächsten Jahrzehnte hängen maßgeblich davon ab. Iris Ege, Expertin der Energieberatung der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg, erläutert Vor- und Nachteile moderner Heizsysteme. „Am Markt gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Technologien“, erklärt […]

Telekommunikation und mehr Transparenz?

Inkrafttreten der TK-Transparenzverordnung Zum 01.06.2017 tritt die „Verordnung zur Förderung der Transparenz auf dem Telekommunikationsmarkt“ (TK-Transparenzverordnung) in Kraft. Danach müssen Telefon- und Internetanbieter Verbraucher umfassender zu ihren Verträgen informieren. Anbieter von Telekommunikationsdiensten müssen ab dem 1. Juni Verbrauchern ein Produktinformationsblatt aushändigen, in dem die wesentlichen Vertragsbestandteile übersichtlich aufzeigt werden. Damit wird der Kunde vor Vertragsschluss […]

Rückenwind für Rechte der Dieselfahrer

Was bedeutet es für Autobesitzer, wenn sich Fahrzeughersteller öffentlich dazu bekennen, dass der Abgasausstoß eines Autos höher ist als angegeben? Und was heißt eine manipulierte Dieselsoftware konkret für mein Fahrzeug? Dieselfahrer sind bei der aktuellen Debatte über Verantwortlichkeiten und Folgen des Dieselskandals außen vor und stehen mit zahlreichen Fragen allein da. Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg unterstützt […]

Lyon Finanz GmbH wegen grob irreführender Werbung abgemahnt

Ratenschutzversicherungen sind oft nicht am Bedarf der Verbraucher orientiert: hohe Kosten für wenig Leistung. Doch damit nicht genug: Immer wieder stimmen die Informationen nicht, mit denen diese Versicherungen beworben werden. Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg hat nun die Lyon Finanz GmbH wegen grob irreführender Werbung erfolgreich abgemahnt. Der Kreditvermittler, bei der Verbraucherzentrale gut bekannt, hatte versucht, über […]

Werbung / Anzeigen



Jens Brandenburg, FDP

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes
4.7.5