Gegen das Novembergrau

Noch sind die Bäume bunt. Doch immer mehr Blätter fallen auf die Erde. Ob bald der erste Schnee kommt? Das Kirchenjahr endet mit dem nächsten Sonntag, dem Ewigkeitssonntag. Advent und Weihnachten steht vor der Tür. Grund genug, voller Hoffnung und Zuversicht auch durch trübe Tage zu gehen. Gott geht mit. Jesus kommt zu uns und […]

Abendmusik für Bläser, Piano und Geige in Neunkirchen

Abendmusik für Bläser, Piano und Geige in Neunkirchen

(zg) Auf die herzliche Einladung der Evangelischen Kirchengemeinde Neunkirchen im letzten Oktober 2016 folgt nun für 2017 die Tatsache, dass der Posaunenchor Aglasterhausen-Unterschwarzach mit einem gemischten Programm am Sonntag, den 22. Oktober 2017 um 19 Uhr in der Paul-Gerhardt-Kirche in Neunkirchen/Odenwald aufspielen wird. Die Bläserinnen und Bläser des Posaunenchores unter der Leitung von Sophie Hübsch […]

Gebet gebet gegeben

mittendrin nicht nur dabei – Gottesdienst   (zg) Herzliche Einladung zu einem besonderen Gottesdienst am Samstag, 20. Mai 2017, 18.30 Uhr, evang. Kirche Reihen   Prädikant Harald Seemann aus Dühren wird bei uns sein. Das Musikteam wird uns beim Singen leiten. Auch Familien mit Kinder sind willkommen, denn es gibt ja die  Kinderspielecke. Das Foyer […]

Tag der Arbeit „Wir sind viele. Wir sind eins“

Unter dem Motto mahnt die evangelische Arbeitnehmerschaft soziale Gerechtigkeit an (zg) Die Evangelische Arbeitnehmerschaft (ean) Baden fordert die Menschen auf, an den Maikundgebungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes DGB und ökumenischen Gottesdiensten zum 1. Mai teilzunehmen. „Im Gedenkjahr der Reformation mahnen wir im Sinne Martin Luthers soziale Gerechtigkeit an und treten ein für eine faire Gesellschaft“, so […]

Theologischer Studientag von der Freiheit

(zg) Am kommenden Samstag, den 11. Februar 2017 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr findet im Haus der Kirche, Werderstraße 7, Sinsheim ein theologischer Studientag zu Martin Luthers Schrift „Von der Freiheit eines Christenmenschen“ statt. Die Theologin und Pfarrerin Privatdozentin Dr. Doris Hiller wird die zentrale Entdeckung Martin Luthers – die Freiheit eines Christenmenschen – anhand seiner […]

Ökumenische Bibelwoche zum Matthäusevangelium

(zg) Was steht in der Bibel? Wie ist sie zu interpretieren? Kann ich glauben, was in der Bibel steht? So fragen heute viele Menschen. Die vier christlichen Kirchen (evangelisch, römisch-katholisch, Evangelisch-methodistisch und mennonitisch) laden vom 29. Januar 2017 bis 2. Februar herzlich zur ökumenischen Bibelwoche  in das Haus der Kirche, Werderstraße 7 – Beginn von Montag […]

Play Luther

Ein musikalisches Theaterstück für 2 Schauspieler über das Leben und Werk Martin Luthers. (zg) Drei Säulen formatieren PLAY LUTHER: Eine abwechslungsreiche, wache Moderation über die Evangelische und Katholische Kirche unter mittelalterlichen und gegenwärtigen Aspekten, unterschiedliche Blickwinkel und Versuchsanordnungen wichtiger Lebensstationen Martin Luthers im szenischen Spiel sowie die musikalische Einrichtung ausgewählter Lieder des Erfinders der Kirchenmusik […]

Herzensangelegenheit

„etwas, was für jemanden ganz persönlich von großer Wichtigkeit ist, was jemandem besonders am Herzen liegt“. (zg) So steht es im Rechtschreibwörterbuch der deutschen Sprache, dem Duden. Was ist Ihnen im neuen Jahr ganz persönlich von großer Wichtigkeit? Was liegt Ihnen 2017 besonders am Herzen? Für uns als Kirchengemeinderäte ist das weitere und tiefere Zusammenwachsen […]

Das Räubernest von Bethlehem

Weihnachtsstück im Familiengottesdienst am 11.12.2016, 10.00 Uhr   Das Martin-Luther-Kinderhaus führt am Familiengottesdienst am 11.12.2016 um 10 Uhr das Weihnachtsstück „Das Räubernest von Bethlehem“ auf. Das Stück handelt ca im Jahr 50 nach Christus. Ein älterer Mann namens Jakob besucht seine Kranke Nichte Rahel in Jerusalem. Diese bittet ihren Onkel, ihr noch einmal die Begebenheit […]

Adventsspiel „Er kam in sein Eigentum“

Am Sonntag, den 11.12. (3. Advent) wird im Rahmen eines besonderen Mittendrin-Gottesdienstes um 17.00 Uhr in der Kirche in Reihen durch die Konfirmanden das selbstgeschriebene Adventsspiel „Er kam in sein Eigentum“ aufgeführt. Die Konfirmanden aller drei Gemeinden Reihen, Adersbach und Hasselbach haben sich intensiv darauf vorbereitet. Ein reicher Immobilienbesitzer, der seinen Alltag gründlich satt hat, […]

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes
4.8.2