Eine Woche lang Tauschen und Verschenken

Die AVR Kommunal stellt Tausch- und Verschenkregal im Rathaus Sinsheim auf

(zg) Vom 18. bis 26. November 2017 findet wieder die „Europäische Woche der Abfall-vermeidung“ statt. Die AVR Kommunal beteiligt sich in diesem Jahr mit einem Tausch- und Verschenkregal im Foyer des Sinsheimer Rathauses. Das Schwerpunktthema 2017 lautet: „Gib Dingen ein zweites Leben“.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger können in dieses Regal noch funktionsfähige Gegenstände legen, mitnehmen oder gegen andere eintauschen. Statt auf dem Müll zu landen, führen diese Teile – gemäß dem diesjährigen Motto- „ein zweites Leben“.

Vorgesehen ist das Tausch- und Verschenkregal nur für kleine, noch brauchbare und funktionierende, Gegenstände wie zum Beispiel Bücher oder Geschirr. Die AVR bittet nur solche Gegenstände in die Regalfächer zu stellen, die von der Größe her passen. Für größere Gegenstände gibt es auf der Internetseite der AVR unter www.avr-kommunal.de den AVR Tausch- und Verschenkmarkt.

Anzeige SwopperTausch- und Verschenkregal zur Woche der Abfallvermeidung:

Rathaus Sinsheim, Foyer, Wilhelmstr. 14 – 18 (Eingang „Parkplatz Ziegelgasse“)

Vom 20.11. bis 24.11.2017

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag und Donnerstag von 8:00 bis 16:00 Uhr

Mittwoch von 8:00 bis 18:00 Uhr

Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr

Quelle: Nina Walter

Veröffentlicht am 11. November 2017, 11:41
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=132494 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Kommentar schreiben

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes
4.8.2