Festlicher Galaball des TSC Rot-Gold Sinsheim zum 25 jährigen Jubiläum

Mit einem festlichen Ball feierte der TSC Rot-Gold Sinsheim seinen 25 . Geburtstag

TSC Rot-Gold Sinsheim(zg) Der Ball war seit Monaten ausverkauft und die Galagäste konnten – begrüsst mit Sektempfang, Gastgeschenk und Erinnerungsfoto – sich auf einen unterhaltsamen Abend freuen. Das Tanzsportzentrum war in den Vereinsfarben rot und gold festlich dekoriert und leuchtende Luftballons zierten die Dachhalle. Nach der Begrüssung durch den Präsidenten, Werner Raifarth, und einem Kinderturnierpaar durften die Ballgäste selbst das Parkett erobern. In den Tanzpausen wurden lobende Grussworte zum 25 jährigen Jubiläum  des TSC Rot-Gold Sinsheim gehalten von dem ehrenamtlichen Stellvertreter des Oberbürgermeisters der Stadt Sinshem, Stadtrat Peter Hesch, von der Sportwartin des Tanzverbandes Baden-Württemberg, Petra Dres und von dem Vorsitzenden des Sportkreises Sinsheim, Josef Pitz.

Das Geburtstagsprogramm wurde in monatelanger Vorarbeit vom Präsidium des Tanzclubs zusammengestellt. Dieser setzt sich zusammen aus: Werner Raifarth, Präsident, Andreas Gropp,Vize-Präsident, Petra Wink, Schriftführerin, Franz Hollich, Kasse,Christian Wieczorek, Jugendwart, Markus Mäurer, Öffentlichkeitsarbeit, Thomas Lange und Herbert Lederer, Sprecher der Tanzgruppen sowie Petra -Alexandra Lessmann, Presse.

Die Sparkasse Kraichgau unterstützt den Verein seit seinem Bestehen mit Sach- und Geldspenden. Die Freude über einen Scheck im Wert von 1000 €, überreicht von Bernd Eknigk, Regionaldirektor der Sparkassen Sinsheim/ Bad Schönborn , war gross. Als Gründungsmitglieder wurden Lorraine Leipelt, Judith und Uwe Schweisshelm und Hans Schramm geehrt. Herr Schramm ist auch Ehrenpräsident im Tanzsportclub.

Das Showprogramm war auserwählt und abwechslungsreich

Die vereineigene Standardformation zeigte Ihre Choreographie „ Italien zu Gast in Sinsheim“ unter der Leitung von Michael Schäfer, der auch kurzweilig, ansprechend und interessant  den ganzen Ballabend moderierte, Die Ballgäste wurden von Dominik Schäfer von einem Flashmob überrascht und durften mittanzen. „ USA zu Gast in Sinsheim“ hiess die Gemeinschaftschoreographie der Rollstühltänzer, Steper und Rock and Roller des Vereins  unter der Leitung von Steffi Raifarth und Piti Lessmann. Das Showprogramm wurde komplementiert durch eine Wechselshow von zwei Rock and Roll – Akrobatikpaaren aus Darmstadt und einer Swing -Formation aus Heidelberg. Höhepunkte des Abends waren aber auch die Show eines hochklassigen Standard-Turnierpaares aus Pforzheim sowie die Mitternachtsshow eines Latein-Turnierpaares aus Neustadt.

Die Galagäste tanzten und feierten bis in die frühen Morgenstunden. Es war ein gelungener Ballabend des 25 jährigen Tanzsportclubs und zeigte eindrucksvoll, warum der Tanzsportclub Rot-Gold mit über 700 Mitgliedern seit vielen Jahren zu einem der mitgliederstärksten Tanzsportvereine in Deutschland zählt. Er bietet für Kinder, Jugendliche, Erwachsene mit und ohne Behinderung sowie Senioren eine bunte Palette an Tanzrichtungen.

Anzeige SwopperQuelle: Petra Lessmann

Veröffentlicht am 24. Oktober 2017, 15:11
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=131279 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.10