Handtasche entrissen – Täter flüchtet

Sinsheim (ots) – Einer 40-jährigen Sinsheimerin, die am Mittwoch gegen 20.30 Uhr in der Bahnhofstraße in Höhe der Rhein-Neckar-Zeitung unterwegs war, wurde durch einen bislang Unbekannten die Handtasche gerissen. Der Täter flüchtete in Richtung Bahnhof.

Die Geschädigte alarmierte sogleich via Notruf die Polizei, die eine Fahndung nach dem ca. 165 cm großen Mann mit dunkler Kleidung und rotem Pullover eingeleitet hatte. Passanten, die evtl. auf den Vorfall aufmerksam geworden sind und Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/6900, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim
und der Umgebung in unserer Rubrik: Blaulicht

Veröffentlicht am 11. Januar 2019, 18:28
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=149386 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.10