Hier zählt nur die Menschlichkeit

Einweihungsfeier der neuen Palliativeinheit an der GRNKlinik Sinsheim

(cr) Ein grosses Interesse gab es zur Einweihungsfeier der neuen Palliativeinheit in der GRN Klinik Sinsheim. Das unterstreicht die Wichtigkeit bei der der Betreuung und Versorgung von Menschen mit lebensbegrenzenden Erkrankungen und deren Angehörigen. Hier zählt allein der Mensch und die Menschlichkeit gegenüber den Betroffenen. So ist auch der Verein „Initiative Palliativ-Versorgung Sinsheim e.V.“ der wohl wichtigste Baustein um diese Einrichtung zu fördern. Ohne deren Initiative würde diese Station bestimmt nicht existieren. Bereits im Oktober wurden sechs Betten auf der Station S5 in Sinsheim in Betrieb genommen. Dazu kommt jetzt noch ein Balkon und Freisitz der auch für bettlägerige Patienten erreichbar sein wird. Dieser Verein leistet ganze Arbeit und hatt mit dem GRN Klinikum in Sinsheim einen adäquaten Partner gefunden, der dies weit über den normalen Normen unterstützt. Dies ist in der normalen Gesundheitsvorsorge nicht unbedingt üblich. Somit ist dieser seit 2011 existierende Verein und die Einrichtung in Sinsheim auch schon in der Region mehr als bekannt. Unter palliativ-sinsheim.de  können Interessenten viel mehr über die Arbeit dieses Vereines erfahren und wie sie diesen Verein unterstützen können. Im Rahmen der Einweihungsfeier übergab Dr. med. Jens Wachholz einen Spendenscheck des Rotary Clubs Sinsheim über 500 Euro. Auch diese Spende kommt wieder zu 100 % den Betroffenen zu Gute.

Musikalische Lesung „Hoamzuus“ mit Arnim Töpel

Ein besonderer Leckerbissen für die Gäste war der kurpfälzische Mundart Kabarettist Arnim Töpel. Seine musikalische Lesung „Hoamzuus“ ging das doch so ernste Thema auch ein wenig auf seine heitere Weise an. Besser hätte man diesen Vormittag nicht gestalten können als mit Ihm, auch wenn manch einer seine Schwierigkeiten beim Verstehen der Mundarttexte hatte. Manche seiner Worte trafen tief ins Herz und in die Seele, aber auch über die heiteren Momente seiner musikalischen Lesung schmunzelte man gerne. Arnim Töpel ist eben ein grossartiger Künstler.

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 29. November 2017, 12:48
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=133285 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Kommentar schreiben

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes
4.8.2