Jahreshauptversammlung beim Naturschutzbund

(zg) Ein neues  Mitglied im Vorstand, das war das wichtigste Ergebnis der gut besuchten Jahreshauptversammlung des NABU Sinsheim, passend  im „Grünen Baum“.

Nachdem Vorstandsfrau Anette Stark im letzten Jahr aus privaten Gründen ausgeschieden war bestand der  Vorstand eine Zeitlang nur aus zwei Köpfen. Sehr froh waren deshalb die Vorstandsfrauen Birgit Baumann und Anja Wirtherle über die Bereitschaft der engagierten Naturschützerin Manuela Fleck, sich zur Wahl zu stellen.

Nach den üblichen Formalien, dem Kassenbericht und dem mit Bildern unterlegten Bericht des Vorstandes folgte die einstimmige Entlastung des Vorstandes. Die Mitglieder zeigten sich sehr erfreut über das Engagement ihrer  Vorstandsfrauen in den letzten Jahren, diese wiederum lobten die hohe Einsatzbereitschaft ihrer Mitglieder.

Birgit Baumann und Anja Wirtherle stellten sich der  Wiederwahl und wurden einstimmig gewählt. Auch Manuela Fleck, den aktiven Mitgliedern gut bekannt, bekam einstimmige Zustimmung. Im NABU dabei ist sie schon seit 2015, ihre vielfältigen Aktivitäten reichen von Mithilfe in der Naturschutzjugend  (NAJU) über  Engagement bei der Krötenwanderung bis hin zur  intensiven Beschäftigung mit „Shark City“.  Noch dieses Jahr möchte sie außerdem einen umfangreichen  Lehrgang zur Schutzgebietsbetreuerin absolvieren.

Anzeige SwopperNeben dem schon länger besonders aktiven Jörg Fürstenberger, der vor allem für Amphibien- und Fledermausschutz zuständig ist, und Irmela Mikus, die sich auch besonders für  Fledermäuse einsetzt, erklärten sich weitere Mitglieder bereit, dem Vorstand dauerhaft zur Seite zu stehen. Anja Fürstenberger wird sich um Schriftführung und Ehrenamtskoordination kümmern, Günther Schmidt widmet sich der umfangreichen Materialsammlung des NABU Sinsheim.

Mit Bernhard Öchsner hat der NABU Sinsheim zudem seit langem einen Naturfachmann in seinen Reihen, der unter anderem für fachlich fundierte Stellungnahmen bei Baumaßnahmen zuständig ist, und die Naturschützer bei ihren Arbeiten berät.

Das NAJU-Betreuungs-Team, das in den letzten zwei Jahren unter der Leitung von Ute Walter und Elisabeth Kamps hervorragende Arbeit geleistet hat, ist leider in letzter Zeit etwas geschrumpft und sucht dringend  Menschen, die einmal monatlich mit Kindern die Natur erkunden möchten.

Besonders freuen sich die Naturschützer  aber über den guten Teamgeist und die tolle Zusammenarbeit in ihrem Verein. „So macht Naturschutzarbeit Spaß“, betont die neue Vorstandsfrau Manuela Fleck, „wir wünschen uns aber noch mehr engagierte Menschen, die, einmalig oder regelmäßig, mitarbeiten möchten, es gibt noch so viel zu tun!“

Quelle: Anja Wirtherle

Veröffentlicht am 23. März 2017, 16:38
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=116185 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Kommentare sind geschlossen

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

4.9.7