KKS-Reihen bereitet sich vor

Christian Brenneisen brillierte mit 397 Ringen

(zg) Keine leichten Gegner hatte sich der Schützenverein Reihen als Vorbereitung auf die beginnenden Rundenwettkämpfe im Luftgewehr für seine Freundschaftskämpfe ausgesucht. Den Anfang machte der SSV Leingarten, der in der 2. Bundesliga schiesst. Diesen Wettkampf konnte der KKS Reihen mit 3:2 für sich entscheiden. Bester Einzelschütze war der Reihener Christian Brenneisen mit 397 Ringen von 400 möglichen. Im 2. Wettkampf verlor Reihen gegen den SV Walldorf mit 2:3. Das beste Ergebnis erzielte hier Cora-Heidi Vonthron aus Walldorf mit 395 Ringen. Eine bittere Niederlage musste der KKS Reihen II gegen den KKS Plankstadt einstecken. Mit 0:5 gewannen die Plankstädter und stellten auch den besten Schützen, Steffen Lochert mit 391 Ringen.

Quelle: Ute Huber

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 6. November 2018, 07:05
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=147787 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes 4.9.8