Lars Castellucci – Zeilen aus dem Wahlkampf

(zg) Liebe Freundinnen und Freunde von Lars,

wir, das Team Castellucci, laufen in unterschiedlichster Besetzung seit vielen Wochen durch den schönsten Wahlkreis Deutschlands – Rhein-Neckar. An fast 3.000 Türen haben wir bereits geklopft und mindestens nochmal so viele wollen wir bis zur Bundestagswahl in knapp fünfeinhalb Wochen schaffen. Dabei folgen wir einem ganz einfachen Prinzip und orientieren uns an nur drei kurzen Fragen: Kennen Sie eigentlich schon Ihren Bundestagsabgeordneten? Gehen Sie am 24. September wählen? Und, könnten Sie sich vorstellen die SPD zu wählen? Das war’s! Ganz einfach, oder?

Im Prinzip ja – und trotzdem ist natürlich jede Tür neu, jede Tür anders. Und natürlich kämpft man da zu Beginn auch erst einmal mit seinem berühmten inneren Schweinhund. Das ist völlig normal. Weshalb es umso bemerkenswerter ist, wie viele von Ihnen und Euch sich in den letzten Wochen bereits an fremde Haustüren gewagt haben. Respekt und vielen, vielen Dank!!!

Gekämpft und geklopft und geklingelt muss in diesem Bundestagswahlkampf, der erst auf den letzten Metern entschieden werden wird, aber bis zum Schluss. Wir haben gemeinsam schon viel geschafft, die entscheidenden Wochen liegen aber noch vor uns.

Gerade gestern hat uns die Bundestagsabgeordnete Daniela Kolbe aus Leipzig zu einem Tür-zu-Tür-Duell herausgefordert. Vom 18. bis zum 26. August treten wir gegeneinander an und es gewinnt das Team, das an den meisten Haustüren in seinem Wahlkreis klopft. Das Duell wird ganz offiziell vom Willy-Brandt-Haus in Berlin, der SPD-Parteizentrale, und in den Sozialen Medien begleitet. Und wir wollen natürlich nicht nur eine sehr gute Figur machen, sondern auch gewinnen. Dazu brauchen wir aber auch Sie und Euch!

Melde Dich/Melden Sie sich gerne unter [email protected], 06222-9399506 oder www.zeitfuerlars.de, wenn Du/Sie einmal zwei Stunden mit uns von Tür-zu-Tür ziehen möchten.

DANKE – und uns allen einen aufregenden und erfolgreichen WahlkampfendspurtJ

Liebe Grüße

Andreas Müller

Termine:

  • Dienstag, 15. August, 19 Uhr: „Zukunft der Rente“ mit dem rentenpolitischen Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Martin Rosemann, Wichernhaus, Johann-Nikolaus-Kolb-Str. 12, Sandhausen.
  • Mittwoch, 16. August, 8 Uhr: Besuch der Tafel in Walldorf.
  • Mittwoch, 16. August, 13:30 Uhr: Eröffnung Sauerkrautmarkt Helmstadt-Bargen.
  • Donnerstag, 17. August, 10 Uhr: Besuch Pflegeheim Neckargemünder Hof, Bahnhofstr. 33, Neckargemünd.
  • Donnerstag, 17. August, 13 Uhr: Besuch der Firma Rehatec mit Thorsten Schäfer-Gümbel, In den Kreuzwiesen 35, Schönau.
  • Donnerstag, 17. August, 19:30 Uhr: Sommergespräch der SPD Wiesloch, Hendricks, Heidelberger Str. 61, Wiesloch.
  • Freitag, 18. August, 16 Uhr: Buchvorstellung mit Christian Ude, Bücher Dörner, Bahnhofstr. 8, Walldorf.
  • Freitag, 18. August, 18 Uhr: Lobbacher Gespräche mit Christian Ude, Manfred Sauer-Stiftung, Neurott 20, Lobbach.
  • Samstag, 19. August, 17 Uhr: Eröffnung Kerwe Bammental, Rathausplatz.
  • Sonntag, 20. August, 10:30 Uhr: Radtour mit der SPD-Kreistagsfraktion von Wiesloch nach Neckargemünd, Treffpunkt Bahnhof wiesloch-Walldorf.
  • Mittwoch, 23. August, 19 Uhr: Dämmerschoppen mit Ute Vogt, Bussierhäusel in der Nähe vom Winzerkeller (Bögnerweg/Grassenberg), Wiesloch.
  • Freitag, 15. September, 19:30 Uhr: Lars Castellucci trifft Malu Dreyer, Evangelisches Gemeindehaus, Schulstr. 4, Walldorf.
  • Dienstag, 19. September, 15 Uhr: Martin Schulz in Heidelberg, Universitätsplatz (gemeinsame Radtour ab Sandhausen um 14:30 Uhr: http://www.spd-sandhausen.de/meldungen/martin-schulz-kommt-nach-heidelberg/).
Veröffentlicht am 18. August 2017, 13:58
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=126705 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Kommentare sind geschlossen

Werbung / Anzeigen



Jens Brandenburg, FDP



Lars Castellucci, SPD

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes
4.7.5