Nach Zusammenstoß mit Pkw, drei Radfahrer leicht verletzt

Meckesheim, Rhein-Neckar-Kreis (ots): Beim Zusammenstoß mit einem abbiegenden Fahrzeug wurden am frühen Samstagmorgen in Meckesheim drei Fahrradfahrer leicht verletzt.

Gegen 07:50 Uhr befuhr eine 54-jährige Frau mit ihrem VW Golf die Friedrichstraße in Richtung Bahnhofstraße, um an der Kreuzung zur Prof.-Kehrer-Straße nach links abzubiegen. Dabei übersah sie eine entgegenkommende Gruppe von fünf Radfahrern, möglicherweise schätzte sie auch deren Geschwindigkeit falsch ein. Während es dem ersten und dem letzten Radler noch gelang, dem Auto auszuweichen, stießen die drei in der Mitte Fahrenden mit dem Pkw zusammen. Ein 36-jähriger Rennradfahrer streifte die Front des VW und stürzte dann auf die Fahrbahn ein 37-Jähriger und 57-Jähriger wurden hingegen auf die Motorhaube aufgeladen und kamen daraufhin zu Fall.

Die drei leichtverletzten Männer kamen zur weiteren Abklärung in Krankenhäuser in Heidelberg und Sinsheim. Der Sachschaden wurde auf rund 9.000 Euro geschätzt.

Gegen die Unfallverursacherin wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 15. Juli 2019, 09:44
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=155158 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.10