Mit Adelheid von Oettingen die Burg Steinsberg erkunden

Öffentliche Führung am 13. Mai um 11:00 Uhr

(zg) Im Kostüm der Adelheid von Oettingen entführt Burgführerin Erika Behaghel die Teilnehmer in die Welt der ehemaligen Burgherren und ihrer Untertanen. In einem eineinhalbstündigen Rundgang über das Gelände der Burg erzählt sie von der Entstehung, der Bauweise  und Historie der Burg Steinsberg. Dabei erfahren die Teilnehmer, warum der Bergfried achteckig ist und was es heißt „eingelocht“ oder „getürmt“ zu sein. Allein der herrliche Blick in die nahe und ferne Umgebung wird jeden begeistern.

Die Teilnahme kostet für Erwachsene 4 € und für Kinder ab 6 Jahren 2 €. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Treffpunkt ist am Sonntag, 13. Mai um 11.00 Uhr an der Infotafel am Parkplatz unterhalb der Burg , Steinsberg 1, 74889 Sinsheim-Weiler.

Die nächsten öffentlichen Führungen sind am 10. Juni, 8. Juli, 23. September und 7. Oktober

Veranstalter ist der Verein Freunde Sinsheimer Geschichte e.V.

Quelle: Stadt Sinsheim

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 5. Mai 2018, 07:00
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=139473 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Kommentare sind geschlossen

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes 4.9.8