Motorradfahrer bei Unfall auf A 6 schwer verletzt

Sinsheim (ots) – Schwere Verletzungen erlitt ein 41-jähriger Motorradfahrer am Mittwochvormittag bei einem Verkehrsunfall auf der A 6. Der Biker war in Richtung Heilbronn unterwegs, als er kurz nach 9 Uhr, an der Anschlussstelle Sinsheim-Süd abfahren wollte und aus bislang unbekannten im Kurvenbereich stürzte. Nach seiner notärztlichen Versorgung wurde er mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen. Die Unfallstelle ist derzeit noch wegen der Unfallaufnahme gesperrt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim
und der Umgebung in unserer Rubrik: Blaulicht

 

 

Anzeige:

Veröffentlicht am 9. August 2017, 11:07
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=126199 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Kommentar schreiben

Werbung / Anzeigen



Jens Brandenburg, FDP

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes
4.7.5