Neueröffnung Restaurant ‚Zimt und Koriander‘

(zg) Am 06.12.2018 wurde das Restaurant ‚Zimt und Koriander‘ im TSV Clubhaus Dühren offiziell eröffnet. Oberbürgermeister Jörg Albrecht besuchte die neuen Pächter Dobriela Kotova und Stylianos Chatzipavlidis. „Wir freuen uns über die Bereicherung des gastronomischen Angebotes in Sinsheim. Ich wünsche der neuen Pächterin und ihrem Team viel Erfolg“, so Oberbürgermeister Jörg Albrecht bei der Neueröffnung. Auch Michael Mack, Geschäftsführer der Heidelberger Brauerei 1603 und Bierlieferant der Heimattage Baden-Württemberg, freut sich auf die zukünftige Kooperation mit den neuen Betreibern und schloss sich den Glückwünschen an.

Griechische, bulgarische und deutsche Spezialitäten werden für die Gäste frisch zubereitet und mit reinen Kräutern und Gewürzen verfeinert. Auch Feste und Feierlichkeiten richtet das Team gerne aus. Das Restaurant liegt in schöner Feldrandlage neben dem Sportplatz in Dühren. Im Sommer können die Gäste auch auf der großzügigen Terrasse Platz nehmen.

OB Jörg Albrecht, Michael Mack Heidelberger Brauerei, Dobriela Kotova, Stylianos Chatzipavlidis, Hans-Jürgen Hillenbrand (1. Vorsiztender TSV Dühren)

Das Restaurant hat an den Weihnachtstagen und Silvester geöffnet:
25.+26.12.2018, 12.-22.30 Uhr, 31.12.2018 ab 18.00 Uhr mit ausgewählten Speisen

Reservierungen nimmt Frau Kotova gerne unter Tel.: 07261 9755005 entgegen.

Öffnungszeiten Restaurant Zimt und Koriander

Dienstag – Samstag: 17:00 – 23:00 Uhr

Sonntag: 11:00 – 22:30 Uhr

Restaurant Zimt und Koriander | Sportplatzweg 20 | 74889 Sinsheim

Quelle: Stadt Sinsheim

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 11. Dezember 2018, 17:04
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=148793 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes 4.9.9