Prinz und Prinzessin

(zg) Am letzten Wochenende hat Frau Petra Wolters die Skulpturen Prinz und Prinzessin generalsaniert, sodass sie wieder in neuem Glanz da sitzen und sich der Besucher daran erfreuen kann.

Die Künstlerin ist mit ihrem Mann übers Wochenende angereist, um die einer Sprühattacke zum Opfer gefallenen Skulpturen wieder voll herzustellen. Der Gemeinderat der Stadt Neckarbischofsheim hatte jüngst beschlossen, die sanierten Skulpturen für 500 Euro zu erwerben. Bei bestem Wetter schritt Frau Wolters vor Ort zur Tat und wurde von Bürgermeisterin Tanja Grether im Schloßpark begrüßt. „Wir hoffen jetzt natürlich alle, dass Prinz und Prinzessin möglichst lange unbeschadet hier sitzen bleiben, damit sich alle daran erfreuen können“, so die Bürgermeisterin.

Anzeige SwopperQuelle: Stadt Neckarbischofsheim

Veröffentlicht am 7. August 2017, 16:28
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=126141 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Kommentar schreiben

Werbung / Anzeigen



Jens Brandenburg, FDP

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes
4.7.5