Rock `n` Roll vertreibt Gewitterwolken

„School of Rock“ Epfenbach rockt auf Schulband Open Air

(zg) Seit vielen Jahren ist das Eberbacher Frühlingsfest ein Fixtermin im Tourkalender der Epfenbacher Schulband „School of Rock“. Durch die langjährige Zusammenarbeit von Bandleader Thorsten Diehm mit dem Eberbacher Musikfachleiter Ekkehart Bock ist hier über viele Jahre eine sehr fruchtbare Schulbandkooperation gewachsen, in der sich beide Schulbands immer wieder gegenseitig zu Konzerten und Festivals einluden. In diesem Jahr stand nun das groß geplante Schulbandfestival auf dem Eberbacher Lindenplatz kurz vor der Absage, da die Wetterprognose seit Tagen eine Unwetterwarnung herausgegeben hatte.

Die Erleichterung bei Veranstaltern und Musikern war entsprechend groß, als sich abzeichnete, dass der Festivalsonntag doch noch bei sehr angenehmen Wetterbedingungen ablaufen würde. Schließlich hatte Musiklehrer Bock von der Steige-Werkrealschule und der Eberbacher Kulturverein „Depot 15/7 e.V. vier sehr engagierte Schulbands aus der Region zum Open Air – Konzert eingeladen.

Seit vielen Jahren hat sich diese Veranstaltung, bei denen junge Musiktalente ihr Können auf einer großen Bühne in der Eberbacher Altstadt präsentieren können, etabliert. Entsprechend wurde das Rockfestival in diesem Jahr vom Staatlichen Schulamt Mannheim als „Begegnungskonzert der Schulmusik“ anerkannt.

Eröffnet wurde das Konzertprogramm von den Lokalmatadoren aus der Neckarstadt. Musiklehrer Bock hatte mit seiner Steige-Werkrealschulband ein abwechslungsreiches Programm aus Rock- und Poptiteln im Nachmittagsunterricht eingeprobt, welches großen Anklang beim zahlreichen Publikum auf dem Lindeplatz fand. Mit der Rockgruppe des Hohenstaufen-Gymnasiums unter der Leitung von Hartmut Quiring ging das Programm nahtlos mit jungen Eberbacher Talenten weiter.

Die Combo der Elsenztal-Gemeinschaftsschule aus Bammental überzeugte mit souligem Gesang und virtuosen Gitarrenpickings, verstärkt von Musiklehrer Johannes Solf am Bass. Den längsten Auftritt spielte zum Abschluß die SCHOOL of ROCK von der Epfenbacher Merian-Werkrealschule.

Gemeinsam mit Bandleader Thorsten Diehm an der E-Gitarre brachte die junge Gruppe die Bühne auf dem Lindeplatz fast eine Stunde lang zum kochen. Neben Rock-Klassikern wurden auch eigene, von den Jugendlichen selbst komponierte Songs gespielt.

Alle teilnehmenden Kinder und Jugendlichen haben ihr Instrument im Musikunterricht an ihren jeweiligen Schulen gelernt. Durch Veranstaltungen wie dem Eberbacher Schulbandfestival erhält der Musiknachwuchs die Möglichkeit, sich unter professionellen Rahmenbedingungen einem größeren Publikum vorzustellen. Eine sehr große Unterstützung erhielten die teilnehmenden Schulbands von den Mitgliedern des Vereins 15/7, die sich ehrenamtlich und sehr kompetent um alle technischen und logistischen Belange, die zur Realisierung eines solchen Festivals nötig sind, kümmerten.

Quelle: Thorsten Diehm

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 17. Mai 2018, 07:15
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=140915 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Kommentare sind geschlossen

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

4.9.7