SAM Seminar: Ich bin doch ganz NORMal?!

Normen – Was uns verbindet, kann uns auch trennen. 26.7.19, 19.00 Uhr im SAM Café

(zg) Normen sind das „Normale“ – eben etwas ganz und gar nichts Ungewöhnliches, worüber es scheinbar kaum etwas zu sagen gibt, weil es so selbstverständlich ist.
Sie verbinden uns und ermöglichen unser Zusammenleben. Wenn jedoch Menschen aus unterschiedlichen Kulturen zusammenleben werden sie zum Problem. Das Normale ist auf einmal nicht mehr selbstverständlich. Anstatt zu einen, spalten sie und machen das Zusammenleben fast unmöglich. Begegnung wird anstrengend und manchmal enden wir in Parallelgesellschaften.
Wir wollen gemeinsam darüber nachdenken, was Normen sind, wie sie funktionieren und sich verändern. Anhand von Einsichten aus der Forschung in einer arabischen Gesellschaft werden wir konkret sowohl das Fremde als auch das Normale mit neuen Augen betrachten.

Referent: Martin Kurani, Kultur- und Sozialwissenschaftler, ist Mitarbeiter von Provide e.V. und lebt seit vielen Jahren mit seiner Familie in Jordanien. In seiner Forschungstätigkeit geht er auch der Frage nach, was das Zusammenleben von Menschen aus dem Orient und dem Westen erschwert. Seit über 10 Jahren haben viele Menschen von seinen hilfreichen Einsichten durch eine Vielzahl von Seminaren und Vorträgen auf verschiedenen Kontinenten profitiert.

Wir erheben keine Seminargebühren, sind aber dankbar für Spenden.

Quelle: SAM Sinsheim

Anzeige Swopper

 

 

Veröffentlicht am 21. Juli 2019, 07:05
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=155360 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.10