Scheiben geparkter Autos eingeschlagen und Taschen geklaut

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Die Scheiben zweier geparkter Fahrzeuge auf dem Parkplatz eines Fitnessstudios in der Carl-Benz-Straße schlugen im Laufe des Dienstagnachmittag bislang unbekannte Täter ein und entwendeten die in den Innenräumen deponierten Handtaschen der Geschädigten. Darin befanden sich jeweils die Portmonees sowie weitere persönliche Utensilien. Mit einer vorgefundenen Bankkarte wurde noch am selben Tag, kurz vor 19 Uhr, bei einer Sinsheimer Bank 1.000 Euro Bargeld abgehoben.

Die Höhe des Sachschadens an VW Polo und Fiat Punto dürfte sich auf einige hundert Euro belaufen.

Im Verlauf der Geschädigtenanhörungen vor Ort wurde bekannt, dass aus einem unverschlossenen Spind der Männerumkleide zwei Paar Sportschuhe im Wert von rund 150 Euro gestohlen worden waren.

Eine der Geschädigten parkte ihren Wagen gegen 18.20 Uhr. Dabei fiel ihr ein Mann in verdächtiger Weise auf. Ob diese Person als Tatverdächtiger in Frage kommt, ist derzeit noch unklar und Gegenstand der Ermittlungen. Die Frau beschrieb diese Person wie folgt: Ca. 180 cm groß, sehr dünn, schwarze, lockige, kurze Haare; trug kurze, graue Hose, graues T-Shirt mit Schriftzug o.ä., Turnschuhe.

Eine Fahndung der Polizei im Stadtgebiet von Sinsheim verlief ohne Erfolg. Die Überprüfungen dauern jedoch noch an.

Zeugen, die gegen 18 Uhr auf dem Parkplatz des Fitnessstudios in der Carl-Benz-Straße verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder gar aufmerksam auf die beschriebene Person wurden, werden gebeten, das Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/6900, zu kontaktieren.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim
und der Umgebung in unserer Rubrik: Blaulicht

Veröffentlicht am 13. Juni 2018, 14:19
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=142283 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes 4.9.8