Städtisches Kulturquartier „Würfel“

Wiedereröffnung nach Renovierung und Sanierung

(zg) Nach 14 Monaten reiner Bauzeit wird das Städtische Kulturquartier „Würfel“ am Kirchplatz 16, am Sonntag, den 23. September 2018, wieder eröffnet. Damit ist es das erste Gebäude, welches im Rahmen der innerstädtischen Quartiersentwicklung im Bereich Kirchplatz/ Bahnhofstraße/Hauptstraße der Öffentlichkeit wieder zugänglich gemacht wird. Ab 11 Uhr beginnen die Feierlichkeiten mit geladenen Gästen. Ab 13 Uhr ist die Bevölkerung zu einem „Tag der offenen Tür“ eingeladen. Der Kabarettist, Sänger und Musiker Arnim Töpel unterhält das Publikum mit Texten aus seinen Mundart-Krimis, Songs am Piano und liefert eine herrliche Symbiose aus musikalischer Klasse und sprachlicher Eleganz gespickt mit Witz. Das Ensemble „Die Würfel“ unter dem Vorsitzenden Reijo Winkler wird Kostproben seiner Theaterarbeit zum Besten geben und die erneuerte Bühne am Eröffnungstag mit Sketchen bespielen. Außerdem werden Führungen durch das neu gestaltete Haus angeboten.

Der Gemeinderat fasste im Herbst den Entschluss zur Sanierung des städtischen Gebäudes am Kirchplatz und ermöglichte damit die Neukonzeption des Hauses. Sinsheim steht nun eine Kleinkunstbühne zur Verfügung, die den lebendigen Kulturort bereichert.

Behutsam wurde Stück für Stück das Innere und Äußere des Gebäudes saniert und modernisiert. Was mangelhaft war, wurde ausgetauscht. Balken, Holzdielen, Parkettboden und Treppengeländer und das besondere Flair konnten teilweise erhalten werden. Die Bühne wurde erneuert und Decken und Wände wurden frisch eingezogen. Neue Fenster wurden eingesetzt, die Elektrik im ganzen Haus neu verlegt und die Vorgaben des Brandschutzes umgesetzt. Die sanitären Einrichtungen sind ebenfalls neu. Die Umbaukosten am Würfeltheater belaufen sich auf rund 750.000 Euro.

Mit dem Haus, das künftig unter städtischer Regie organisiert und verwaltet wird, steht Sinsheim eine moderne Kleinkunstbühne und zugleich ein anheimelndes Theater zur Verfügung.

Über Jahrzehnte diente das kleine Zimmertheater mit rund 85 Sitzplätzen der Amateurtheatergruppe „Die Würfel“ als Spielstätte. Seit ihrer Gründung vor 58 Jahren prägen die Amateure das kulturelle Leben in Sinsheim mit und haben es bereichert. In regelmäßigen Abständen brachten sie Krimis, Komödien und ernste Stücke auf die Bühne und begeisterten zahlreiche Besucher. Voller Vorfreude auf das sanierte Theater haben sie die Umbauzeit genutzt, um neue Stücke zu planen und neue Freunde für die Theaterarbeit zu gewinnen. Und auch die Stadt Sinsheim wird das schmucke Gebäude für Veranstaltungen nutzen, bietet es doch auch nach der Sanierung die berühmte persönliche Atmosphäre und Infrastruktur für zum Beispiel kleine Empfänge, Musikaufführungen, Theaterauftritte. Neu ist, dass der Innenhof mitgenutzt werden kann und Veranstaltungen im Freien möglich sind. Das Städtische Kulturquartier „Würfel“ hat also viel zu bieten.

Quelle: Stadt Sinsheim

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 16. September 2018, 07:25
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=145872 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Kommentare sind geschlossen

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

4.9.8