Team nun komplett

Anna Held ist weitere Gleichstellungsbeauftragte des Landratsamts Rhein-Neckar-Kreis

Porträt von Anna Held

(zg) Mit Anna Held, die am 5. Juni 2019 beim Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis als weitere Gleichstellungsbeauftragte in Teilzeit (40 Prozent) begonnen hat, ist nun das Gleichstellungsteam der Kreisbehörde komplett. Bereits zum 1. Dezember 2018 hat Susanne Vierling – ebenfalls in Teilzeit (60 Prozent) – ihre Tätigkeit als Gleichstellungsbeauftragte des Landratsamts Rhein-Neckar-Kreis aufgenommen. Somit stellt das Gleichstellungsteam das erste Job-Sharing Modell dar, in dem die Funktion als Beauftragte geteilt wird. Kernaufgabe der Gleichstellungsbeauftragten ist es, die Gleichstellung von Frauen und Männern sowohl innerhalb der Kreisverwaltung als auch für die Einwohnerinnen und Einwohner des Rhein-Neckar-Kreises weiter voranzutreiben.

Anna Held hat an der Universität Stuttgart Romanistik studiert und dort vier Jahre als Hilfskraft im Gleichstellungsreferat gearbeitet. „Durch diese spannende Tätigkeit habe ich Zugang zum Thema Gleichstellung gefunden“, sagt die 29-Jährige. Im März 2019 hat sie ihr Studium mit einer Abschlussarbeit zum Thema „Frauen im Widerstand Italiens“ beendet. „Wir freuen uns, dass mit Anna Held eine weitere Gleichstellungsbeauftragte zu uns gekommen ist, die sowohl im Landratsamt wie auch im ganzen Rhein-Neckar-Kreis dazu beiträgt, die Chancengleichheit von Frauen und Männern zu sichern und auf eine bessere Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf für Frauen und Männer hinzuwirken“, so Landrat Stefan Dallinger.

Im Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis wird sich Anna Held in erster Linie um die Organisation und Durchführung der Kinderferienbetreuung und um die Treffen der beurlaubten Kolleginnen und Kollegen kümmern. „Im Großen ist hier im Rhein-Neckar-Kreis bereits viel passiert“, so Anna Held. „Gerne möchte ich noch dazu beitragen, dass auch im Kleinen die Gleichstellung von Frauen und Männern aktiv praktiziert und zur Selbstverständlichkeit wird“.

Kontakt:

Anna Held

Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

Haupt- und Personalamt

Tel. 06221 522-2211

E-Mail: [email protected]

Quelle: Silke Hartmann

Anzeige Swopper

 

 

Veröffentlicht am 12. Juli 2019, 16:50
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=155094 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.10