Tin Lizzie zu Gast in Sinsheim

Das Technik Museum Sinsheim begrüßt den Alpenchapter

(zg) Am Samstag und Sonntag, 17. und 18. August bietet sich den Besuchern des Technik Museum Sinsheim ein ganz besonderes Bild: An diesem Wochenende versammeln sich auf dem Museumshof unterhalb der Concorde, Tante Ju und der Tupolev über 30 beeindruckende Ford Model T’s. Der Tradition folgend veranstaltet die Interessengemeinschaft Alpenchapter Bavaria & Austria  alle zwei Jahre in Deutschland eine Hauptausfahrt mit der weltberühmten „Blechliesl“. 2019 führt es den wohl bekanntesten Vorkriegsoldtimer in den Kraichgau und die angrenzenden Landkreise. Den Ausgangspunkt bildet dabei das Technik Museum Sinsheim. Vor der spektakulären Kulisse bekommen die Museumsbesucher die einmalige Gelegenheit, die wunderschönen Ford-Modelle aus der Nähe zu betrachten. Wann sonst bietet sich die Möglichkeit, das Automobil außerhalb der Museumshallen zu besichtigen, zu inspizieren und zu fotografieren, welches den Lauf der Mobilitätsgeschichte veränderte. Schließlich war der Ford Model T das erste am Fließband produzierte Auto der Welt. Von den über 15 Millionen verkauften T-Modellen soll nur noch ca. 1% existieren.

Bis heute hält sich die Tin Lizzy unter den Top 10 der meistverkauften Autos aller Zeiten. Bereits am Freitagnachmittag, 16. August, um 16 Uhr rum kommen die Klassiker auf dem Innenhof des Museums zusammen, um eine ca. einstündige Rundfahrt zu unternehmen. Der eigentliche Startschuss für den Alpenchapter fällt dann am Samstag, 17. August, um neun Uhr. Die Route führt diesen durch Bad Rappenau und Bad Wimpfen über den Neckar nach Möckmühl. Nach einem kurzen Aufenthalt in der historischen Altstadt wird die Fahrt gegen elf Uhr in Richtung Jagsthausen fortgesetzt. Nach einer Mittagsrast wir die Rückreise in Richtung Technik Museum Sinsheim angetreten. Am Sonntag, 18. August, geht es für die Oldtimerbesitzer hinaus ins Land der „1.000 Hügel“ in Richtung Wiesloch. Das Museum erwartet deren Rückkehr gegen 14.30 Uhr, wo auch die jährliche Ausfahrt für die Interessengemeinschaft endet.

Quelle: Corinna Siegenthaler

Anzeige Swopper

 

 

Veröffentlicht am 16. August 2019, 15:53
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=156207 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.11