Tödlicher Verkehrsunfall auf der B292

Waibstadt (ots) – Dienstag, gegen 00.20 Uhr, kam es auf der B292 in Waibstadt zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine männliche Person ums Leben kam. Der Fahrer eines Opels befuhr die B292 in nördliche Richtung. Kurz nach dem Ortseingang Waibstadt kam der Pkw aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Brückenpfeiler. Der Autofahrer verstarb noch an der Unfallstelle an seinen schweren Verletzungen. Weitere Personen befanden sich nicht im Auto. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Unfallsachverständiger hinzugezogen. Die B292 musste während der Verkehrsunfallaufnahme im Bereich Waibstadt voll gesperrt werden. Die Sperrung dauerte bis 04.15 Uhr an.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Heidelberg unter 0621 – 174 4140 in Verbindung zu setzen und ihre Wahrnehmungen mitzuteilen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim
und der Umgebung in unserer Rubrik: Blaulicht

Veröffentlicht am 12. September 2018, 07:40
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=145771 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes 4.9.8