Vermeidbare Niederlage

Mit einer vermeidbaren 25:30 (13:11)-Niederlage im Gepäck kehrten die Handballherren des TV Sinsheim von ihrem Gastspiel bei der Badenliga-Reserve der TSG Wiesloch zurück.

Die Sinsheimer starteten recht effektiv und führten nach 10 Minuten 8:3. Doch in der Folge war viel Sand im TV-Getriebe. Wiesloch kam durch laufintensives Spiel zu einfachen Toren und der TV rieb sich zunehmend an der defensiven Wieslocher Deckung, die vor allem den Kreisläufern und den Außen immer mehr Probleme bereiteten. Dass es noch zu einer Pausenführung reichte, war insbesondere der Abschlussschwäche der Gastgeber zu verdanken.

Anzeige SwopperDie zweite Hälfte verlief zunächst ausgeglichen, in der 48. Minute ging der TV letztmals durch Christoph Wacker, der einige sehenswerte Rückraumtreffer beisteuerte, mit 22:21 in Führung, doch die Schlussminuten gehörten eindeutig den Gästen, die ein viel höheres Tempo zu bieten hatten, Sinsheim wirkte hingegen verkrampft und eher ratlos. Am Ende stand eine nicht unverdiente, wenn auch zu hoch ausgefallene Niederlage zu Buche.

TV-Trainer Oliver Zimmermann haderte mit den Unparteiischen angesichts eines tatsächlich sehr einseitigen 5:1 Strafzeiten-Kontos gegen sein Team.

Der Spielplan beschert dem TV Sinsheim nun Spielpause bis zum 17.10. , wo man in eigener Halle um 18.45 Uhr den SC Sandhausen zu Gast hat.

TV Sinsheim: von Carlsburg, Köhler (beide Tor), Schramm (8/3), Kolb (1), Ebert, Stier (3), Wacker (4), Al-Shakran (4), Häußler (3), Günther, Scholl (1), Kick (1).

Quelle: Alexander Hertel

Veröffentlicht am 29. September 2015, 08:45
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=75179 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.10