Zehn wollen für die FDP in den Kreistag

Die Kreistagskandidaten der FDP Sinsheim/Kraichgau. Foto: privat

(zg) Die Freien Demokraten Sinsheim-Kraichgau haben in Hoffenheim ihre Kandidaten für die Kreistagswahl nominiert. Im Wahlkreis 15 (Sinsheim) stehen zehn Kandidaten auf der Liste, davon kommen alle aus Sinsheim oder den zugehörigen Ortsteilen.

Der Rechtsanwalt Tobias Endell wird die FDP-Liste des Kreistagswahlkreises Sinsheim anführen. Auf den folgenden Plätzen kandidieren Reinhard Schürmann und der Sinsheimer FDP-Vorsitzende Michael Westram. Auf Platz vier wurde Maximilian von Gemmingen-Hornberg gewählt. Auf Platz 5 wählten die Mitglieder den Anlagenführer Grano Guglielmo. Auf Platz 6 und 7 stehen Rüdiger Reichert und Edgar Neu. Platz 8 ging an den parteilosen Rolf Freymüller. Auf den beiden hinteren Listenplätzen treten Norbert Wahl und Franz Kolar an.

„Wir möchten weiterhin eine starke Kraft im Kreistag sein und künftig mindestens einen Sinsheimer FDP-Kreisrat stellen“, gab Michael Westram die Richtung vor. Den Fokus wollen die Liberalen im Kreistag insbesondere auf die Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur, die Förderung des Wirtschaftsstandortes, Umweltschutz und auf die Digitalisierung legen.

Quelle: FDP Sinsheim

Anzeige Swopper

 

 

Veröffentlicht am 8. März 2019, 09:10
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=150814 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes 4.9.10