Prognose zur TSG: Landet 1899 Hoffenheim am Ende in den Top-4?

2018/19 spielten die Hoffenheimer zuletzt im höchsten Wettbewerb Europas mit. Eigentlich unglaublich für den zu Sinsheim gehörenden Ort, der selbst kaum über 3000 Einwohner vorweisen kann. Nächstes Jahr soll die Teilnahme wieder klappen.

Die bisherigen Ergebnisse

Nach 20 Spieltagen befindet sich TSG momentan mit 31 Punkten auf Tabellenrang 7. Somit liegen 3 Mannschaften in einer besseren Position vor Ihnen. Allerdings fehlen Ihnen auf Tabellenrang 3 gerade einmal 4 Punkte. Besonders die Niederlagen in den letzten zwei  Begegnungen gegen Dortmund und den direkten Konkurrenten Union waren ein kleiner Dämpfer.

Die unmittelbaren Rivalen

Wie erwähnt trennen nur vier Punkte die Mannschaften zwischen Tabellenrang 3 bis 7. Der Bayer 04 Leverkusen zeigt dieses Jahr viel Biss auf dem Platz. Das Team kassierte bisher die meisten gelben und roten Karten und verteidigt im Moment Rang 3.

Die Kicker des 1. FC Union Berlin befinden sich dank einer Siegesserie in der Bundesliga auf einem Höhenflug und belegen aktuell einen Champions-League-Rang.

SC Freiburg nimmt mit 33 Zählern momentan den fünften Platz ein. Sie treten kompakt und anpassungsfähig auf und lassen recht selten alle Punkte liegen.

Letztes Jahr noch Vize-Meister, hadert der RB Leipzig dieses Jahr noch mit seiner Form. Spielerabgänge und der Trainerwechsel haben sicherlich dazu beigetragen. Dennoch mangelt es ihnen nicht an Qualität und sind somit ein ernst zu nehmender Gegner. Speziell gegen diese Mannschaften werden die direkten Duelle also besonders wichtig für die Hoffenheimer sein.

Spielweise und Schlüsselspieler

Zumindest in einer Hinsicht sind die Hoffenheimer ihren Konkurrenten bis auf Leverkusen voraus: Sie schießen mehr Tore als die anderen. Beeindruckend dabei ist, dass hier nicht ein Stürmer hervorsticht, sondern die ganze Mannschaft torgefährlich bleibt. Andrej Kramarić gehört darüber hinaus mit 7 Assists zu den besten Vorlegern der Bundesliga. In einer für sie weniger erfreulichen Auflistung führen sie ebenfalls das Feld an: Sie trafen bisher am öftesten Pfosten oder Latte. Wenn diese Schüsse künftig in das Netz abgelenkt werden, wird die Torbilanz umso erfreulicher ausfallen. Auch die Laufleistung der gesamten Mannschaft fällt auf. So gehören sie zu den Top 4 Mannschaften mit der weitesten hingelegten Distanz. Diese überschreiten sie gleichzeitig mit den meisten intensiven Läufen. Wenig überraschend also, dass David Raum in der Statistik als der Spieler mit den meist gerannten Sprints geführt wird.

Ausblick auf die restliche Saison

Nachdem im Achtelfinale des DVB Cups gegen Freien Burg Endstation war, können sich die Weiß-Blauen nun gänzlich auf die Bundesliga konzentrieren. Nicht umsonst gehört die Bundesliga zu den Top 4 Ligen gemäß der UEFA-5-Jahres-Punktewertung. Die Spieler der TSG müssen also jeden einzelnen Punkt erkämpfen, um sich einen Champions League Platz zu sichern. Dennoch sind die direkten Duelle gegen die oben angeführten Rivalen aber besonders bedeutend. Nachdem sie am 9. April nach Leipzig reisen, werden sie am 30. April zunächst Freiburg und schließlich in der vorletzten Runde Leverkusen am 7. Mai zu Hause begrüßen. Der Kampf um die verbliebenen Plätze kreiert enge und unberechenbare Spiele ohne klaren Favoriten, wodurch die hohen Quoten gerade für das Erspielen von Boni und die Auswahl eines Sportwettenbonus ohne Einzahlung relevant sein werden. Den Hoffenheimern steht also eine spannende und herausfordernde restliche Saison bevor, in der eine starke Leistung mit der Teilnahme an der Champions League im kommenden Jahr gekrönt werden könnte.

Veröffentlicht am 10. Februar 2022, 19:23
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=173250 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen