Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 23. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Sportlerehrung Rhein-Neckar-Kreis

27. Juni 2015 | Angelbachtal, Leitartikel, Photo Gallery

IMG_9154(cr) In festlicher Atmosphäre des Schlossparkes Eichtersheim in Angelbachtal hatte Landrat Stefan Dallinger eingeladen. Im Rahmen „Festes des Sports“ wurden mehrmalige Erwerberinnen und Erwerber des Goldenen Sportabzeichens (ab der Zahl 20), insgesamt 72 Personen – hiervon 49 Männer und 23 Frauen. 12 Personen von diesen haben das Goldene Sportabzeichen 20 Mal erworben, 22 Personen 25 Mal, 15 Personen 30 Mal, 13 Personen 35 Mal, 5 Personen 40 Mal, 2 Personen 45 Mal und 3 Personen 50 Mal.

Auch 11 Sportabzeichen-Prüferinnen und Prüfer (1 Frau und 10 Männer) wurden geehrte: 2 für 20-jährige, 2 für 25-jährige 6 für 30-jährige und 1 für 50-jährige Zugehörigkeit.

Anzeige Swopper Für die Moderation sorgte in diesem Jahr Gerhard Augsteun vom SWR.

Der Sektempfang wurde musikalisch vom Musikverein Angelbachtal untermalt. Die Ehrungen wurden aufgelockert durch das Pracht-Taupp Duo mit Querflöte und Piano. Tänzerische Akzente setzten Pauline Diekmann und Max Troscenko vom TSC Rot Gold Sinsheim. Den sportlichen Höhepunkt setzte die Kunstturngruppe des TV 1913 Epfenbach e.V.

Ein interessantes Interview wurde mit Dr. Arno Schimpf geführt, Sportwissentschaftler und Mental-, Tainercoach. Trotz seiner vielen sportlichen Aktivtäten hat er jedoch noch nie ein Sportabzeichen abgelegt, doch er versprach Besserung.

Der Abend klang dann gemütlich bei einem tollen Buffet und netten Gesprächen aus. Diese Atmosphäre für eine Sportlerehrung wird in Zukunft fast nicht zu toppen sein. Von uns ein riesen Lob an die Gemeinde Angelbachtal.

Das könnte Sie auch interessieren…

Manipulation an Schaukel am Waldspielplatz Burghälde

Manipulation an Schaukel – Belohnung ausgesetzt Im März 2023 wurde der Waldspielplatz Burghälde neu eröffnet. Vergangenen Samstag stellte eine Spielplatzbesucherin eine Beschädigung eines Kettenglieds an einer Schaukel fest. Die prompt hinzugezogenen städtischen...

U-Boot-Transport: Events auf Sinsheimer Gemarkung

Nicht nur die Technik Museen Sinsheim Speyer fiebern dem Transport des U-Boots U17 entgegen In Sinsheim, wo das U-Boot im Technik Museum letztlich seine neue Heimat findet, passiert der Transport über vier Tage mehrere Stadtteile der Großen Kreisstadt und wird entlang...

Einsatzmeldung THW OV Sinsheim: Das U-Boot ist da! U17 fast am Ziel!

Am frühen Sonntagmorgen war es endlich soweit: Das U-Boot U17 hat einen weiteren Meilenstein auf seiner Reise zum Technik-Museum Sinsheim erreicht. Rund zwei Kilometer vor dem Ziel musste das etwa 50 Meter lange und 350 Tonnen schwere U-Boot der Klasse 206A jedoch...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive