Noch immer unbesetzte Stellen im Handwerk

Das baden-württembergische Handwerk könnte noch stärker ausbilden. Zwar liegt die Zahl der neu abgeschlossenen Verträge mit 16.267 im Durchschnitt der letzten Jahre. Aber es sind weiter noch 2.500 Lehrstellen unbesetzt. (zg) Bis zum Start des neuen Ausbildungsjahres am 1. September wurden 16.267 neue Ausbildungsverträge im baden-württembergischen Handwerk abgeschlossen. Das waren zwar 3,3 Prozent weniger als […]

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen