Walter-Körber-Pokalschießen

Walter-Körber-Pokalschießen

(zg) Der Schützenverein Reihen ehrte seinen verstorbenen Ehrenoberschützenmeister Walter Körber mit einem Pokalschießen. Geschossen wurden 40 Schuss, in die Wertung kamen die besten beiden Zehner. Den Wanderpokal aus den Händen der Witwe Anneliese Körber erhielt Werner Brenneisen. Den zweiten Platz belegte Werner Hildenbrand vor Udo Eiermann. Quelle: Ute Huber

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen