Nachwuchs der Wildtiere braucht Ruhe und Rücksicht

Nachwuchs der Wildtiere braucht Ruhe und Rücksicht

Der Wildtierbeauftragte des Rhein-Neckar-Kreises informiert (zg) Die heimische Natur ist derzeit eine große Kinderstube – die Wildtiere bekommen ihren Nachwuchs. „Rehe, Hasen, Wildschweine, alle Bodenbrüter wie Auerhuhn, Rebhühner, Waldschnepfen, Fasanen, Kiebitze, Feldlerchen, Enten und viele andere  heimische Wildtiere bringen jetzt in den Frühjahrsmonaten ihre Jungen zur Welt und brauchen deshalb für sich und die Tierkinder […]

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen