Die Kermesbeere verdrängt die einheimischen Waldpflanzen

Die Kermesbeere verdrängt die einheimischen Waldpflanzen

(zg) Kreisforstamt: In einer gemeinsamen Aktion soll mit Bürgerinnen und Bürgern am Freitag, 21. Juli 2017, im Wieslocher Stadtwald die Kermesbeere, die anderen Waldpflanzen schadet, zurückgedrängt werden Die „Amerikanische Kermesbeere“ sieht mit ihren schwarz-rot glänzenden Beeren eigentlich ganz harmlos aus. Sie stammt ursprünglich aus Amerika und wurde als Zierpflanze bei uns eingeführt. Mittlerweile kommt die […]

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen