Kongo: Hoffnungszeichen in der größten Not

Kongo: Hoffnungszeichen in der größten Not

Es ist bewegend und bedrückend, was DMG-Missionarin Kerstin Weiß aus Bunia im Nordosten des Kongo schreibt. Sie und unsere Partnerwerke sowie die CECA20-Kirche vor Ort bitten dringend um Hilfe für zehntausende Menschen, die vor einem blutigen Konflikt rund um die Stadt Djugu geflüchtet sind. Kerstin Weiß berichtet: (zg) Die Situation in unserer Krisenregion steht in […]

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen