8. Klassen der Kraichgau-Realschule gedenken der Sinsheimer Euthanasie-Opfer

8. Klassen der Kraichgau-Realschule  gedenken der Sinsheimer Euthanasie-Opfer

(zg) Am 14. Mai 1940 begannen die Transporte von Bewohnerinnen und Bewohner der Sinsheimer Kreispflege nach Grafeneck, wo diese durch Gas getötet wurden. Insgesamt 234 behinderte Menschen aus Sinsheim wurden als „unwertes Leben“ von den Nationalsozialisten getötet. An diese Menschen erinnerten die 8. Klassen der Kraichgau-Realschule in einem Gedenkgottesdienst im Casino des Kreiskrankenhauses. Gleichzeitig bildete […]

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen