Auffahrunfall mit zwei Verletzten in NBH

Neckarbischofsheim / Rhein- Neckar-Kreis: (ots) – Weil ein 58- jähriger Hyundai-Fahrer am Montag kurz nach 5 Uhr an der Kreuzung B 292 / L 549 an einer Ampel eine Vollbremsung hinlegte, weil diese von Grün auf Gelb schaltete, fuhr ein 21-Jähriger mit seinem Audi aufgrund zu geringem Abstand hinten auf. Beide Fahrer wurden leicht verletzt, der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt 8000 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim
und der Umgebung in unserer Rubrik: Blaulicht

Veröffentlicht am 5. Dezember 2017, 17:35
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=133646 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Kommentar schreiben

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes
4.8.2