Das traditionelle Oktoberfest der FDP fand nun schon zum 8. Mal in Hoffenheim statt

(zg) Zum Oktoberfest hatte der FDP- Ortsverband Sinsheim-Hoffenheim in die Gemeindehalle in Hoffenheim eingeladen. Oktoberfest gibt’s nicht nur in Stuttgart und München. Feiern mit Dirndl und Lederhosen haben im Rhein-Neckar-Kreis auch ohne Wasen und Wiesn Hochkonjunktur, so Westram.

In strahlende Gesichter konnte man blicken, als es zum Fassanstich Punkt 11:00 Uhr ging. „Die Stimmung war bestens und an diesem Tag war unser Oktoberfest gut besucht“. Auch viele einheimische Gäste besuchen regelmäßig das Oktoberfest, so Vorsitzender Michael Westram. Der FDP Stadtverbandsvorsitzende begrüßte den Ortsvorsteher von Hoffenheim, Wiesenwirt Reinhard Schürmann sowie den FDP- Bundestagsabgeordneten Dr. Jens Brandenburg. Beide richteten längere Grußworte an die Besucher. Westram dankte den Sponsoren, denn ohne Sponsoren und den zahlreichen ehrenamtlichen Helfern sei so ein Fest nicht mehr zu finanzieren. Das Motto des Tages lautete „Heute ist ein schöner Tag“.

Quelle: FDP Sinsheim

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 5. Oktober 2018, 15:51
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=146837 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes 4.9.8