Dreister Dieb entwendet Schmuck

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Am Dienstagnachmittag entwendete ein dreister Dieb in der Zwingergasse Schmuck von noch unbekanntem Wert.

Der Unbekannte sprach vor einem Supermarkt eine 85-Jährige an und spiegelte ihr vor, dass sie sich sehr gut kennen würden. Im Laufe des Gesprächs bewunderte der Mann den Schmuck der Seniorin und bat sie, sich diesen ansehen zu dürfen. Nachdem die Frau zwei Ringe und ein Armband ausgehändigt hatte, flüchtete der Dieb mit dem Schmuck in Richtung Stadthalle.

Der männliche Täter wurde wie folgt beschrieben:

Ca. 175 – 180 cm groß, ca. 45 Jahre, schlanke Statur, kurze glatte gegelte Haare, deutsches Erscheinungsbild. Er sprach Deutsch mit hiesigem Dialekt.

Zeugen werden geben, sich mit dem Polizeirevier Sinsheim unter Telefon 07261/6900 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim
und der Umgebung in unserer Rubrik: Blaulicht

 

 

Anzeige:

Veröffentlicht am 9. August 2017, 23:19
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=126201 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Kommentare sind geschlossen

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes
4.8.2