Einladung zur CDU-Gesundheitstagung

(zg) Die Digitalisierung eröffnet den Weg zur individualisierten Gesundheitsversorgung. Digitalisierung erlaubt Prozesse der Versorgung zu vernetzen und zu optimieren, das medizinische Wissen zu erweitern und die Menschen aktiv bei der Gesundheitsversorgung zu beteiligen. Digitalisierung verändert dabei die medizinische Versorgung in Krankenhäusern und Arztpraxen. Mit Telemedizin und „Mobile Health“ wird die Gesundheitsversorgung aber auch zuhause und unterwegs möglich. Sie bringt kontinuierliche Verbesserung für die Menschen. Wegen der weitreichenden Veränderungen muss die Digitalisierung der Gesundheitswirtschaft aber mit gesellschaftlichem Verantwortungsbewusstsein gestaltet werden.

Die Tagung zeigt Ihnen aktuelle Beispiele für solche Lösungen und zukünftige Entwicklungen in der digitalen Medizin. Dabei steht der Mensch und seine Gesundheit im Mittelpunkt.

Wir laden Sie ganz herzlich ein uns am:

Montag, den 20. November 2017 um 19:30 Uhr im Casino der GRN-Klinik in Sinsheim (Alte Waibstadter Straße, 74889 Sinsheim)

zu besuchen. Lassen Sie sich von hochkarätigen Spezialisten aus der digitalen Medizin über die neuesten Entwicklungen und Trends in der digitalen Gesundheitswirtschaft informieren.

Das Programm des Abends:

19:30 Uhr       Begrüßung: Wolfgang Binder (danach Videoclip)

19:40 Uhr       Grußwort: Jörg Albrecht, Oberbürgermeister Stadt Sinsheim

19:50 Uhr       Digitalisierung der Gesundheitswirtschaft

Dipl.-Volkswirt Hans-Peter Bursig, Geschäftsführer ZVEI-Fachverband Elektromedizinische Technik, Frankfurt

– kurze Fragerunde –

20:20 Uhr       Von der arztgeführten zur patientenmoderierten elektronischen Patientenakte – die PEPA am Universitätsklinikum Heidelberg

Dipl.-Inform. Med. Antje Brandner, Universitätsklinikum Heidelberg

– kurze Fragerunde –

20:50 Uhr       Kommunikationspause

21:05 Uhr       Gesundheit 4.0 mit intersektoraler Anbindung von Ärzten, Pflege und Patient am Beispiel Demenz und Notaufnahme

Tobias Leipold, Geschäftsführer Fa. ClinPath, Berlin

– kurze Fragerunde –

21:35 Uhr       Digitale Diabetes Prävention – einfach gesund bleiben

Dr. Kai Safferling, Product-Manager, SAP-Health, Walldorf

– kurze Fragerunde –

22:05 Uhr Schlussworte: Dr. Albrecht Schütte, MdL-CDU

Um Anmeldung zur für Sie kostenlose Veranstaltung wird gebeten unter Tel.: 07261/92890 oder per Email an: [email protected].

Anzeige SwopperQuelle: Maximilian Leucht

Veröffentlicht am 13. November 2017, 07:00
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=131622 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Kommentar schreiben

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes
4.8.2