Interkultureller Liederabend
mit Solistin der Mailänder Scala

Saisonauftakt
mit Liederabend auf dem Dinkelberg

„Brücken bauen mit Musik“ steht über der 8. Saison der Kammermusik auf dem Dinkelberg, die am Sonntag, 17. September, 18 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum Östringen mit einem hochkarätig besetzten Liederabend startet.

Liederabend(zg) Zu Gast ist die ägyptische Sopranistin Fatma Said. Sie gilt als neuer Stern am weltweiten Opernhimmel und wurde bereits 2014 von der Pariser Presse als die neue Maria Callas gefeiert. 2016 wurde sie in London als BBC Radio 3 New Generation Artist ausgezeichnet.

Nach ihrem Abitur an der deutschen Schule in Kairo studierte sie an der Hanns Eisler Musikhochschule in Berlin. Ein Stipendium ermöglichte ihr anschließend ein Studium an der Accademia del Teatro alla Scala in Mailand. Während dieser Zeit sang sie dort die Titelrolle der Pamina in der von der Kritik gefeierten neuen und auf ARTE übertragende Produktion von Mozarts Zauberflöte unter der Regie von Peter Stein und dirigiert von Adam Fischer. Kritiker sahen in ihr eine der weltweit vielversprechendsten Nachwuchssängerinnen und beschrieben sie als „strahlend“, „warm und reif“ und voll „unglaublicher Tiefe“; die Frankfurter Allgemeine Zeitung schrieb: „Die lupenrein strahlende Fatma Said als Pamina ist eine Entdeckung.“

Bei ihrem Kraichgau-Gastspiel, das auf Vermittlung des Bruchsaler Musiklehrers Helmut Burkard zustande kam, interpretiert Fatma Said romantische Liedkompositionen von Clara und Robert Schumann, sowie Felix Mendelssohn-Bartholdy, ergänzt um Vertonungen des Franzosen Francis Poulenc. Als interkultureller Brückenschlag stehen auch arabische Lieder aus Fatma Saids Heimatland auf dem Programm.

Begleitet wird sie von dem aus Weimar stammenden Pianisten und Echo Klassik Preisträger Daniel Heide, der zu den gefragtesten Liedbegleitern und Kammermusiker seiner Generation zählt. Seit seinem Studium an der Franz-Liszt-Hochschule seiner Heimatstadt bei Prof. Ludwig Bätzel und wegweisenden Anregungen bei Christa Ludwig und Dietrich Fischer-Dieskau konzertiert er in ganz Europa und Asien.

Nummerierte Platzkarten sind im Vorverkauf unter 07253/270073, per Mail an [email protected] und an der Abendkasse erhältlich. Weitere Infos unter www.kammermusik-auf-dem-dinkelberg.de

Anzeige SwopperKontakt:              Kartentelefon: 07253/270073

                               [email protected]

Eintritt:                Erwachsene: 14,-€

Schüler und Studenten 7,-€

Wann:                  Sonntag, 17. September, 18 Uhr

                               Saalöffnung und Apéro 17.30 Uhr

Wo:                       Evangelisches Gemeindezentrum Östringen

Reinhold-Schneider-Str. 1

Weitere Informationen unter www.kammermusik-auf-dem-dinkelberg.de

Quelle: Michael Ruf, Foto: Ulrike Mönnig

Veröffentlicht am 10. September 2017, 07:20
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=128063 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Kommentare sind geschlossen

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

4.9.7