Liebe und andere Unordentlichkeiten

Albert Schweitzer Schule

(zg) Buddha und Konfuzius sind noch nicht geboren, die Idee der Demokratie und das Wort „Philosophie“ noch nicht erdacht, aber Eros – Aphrodites Knecht – regiert bereits mit unnachgiebiger Hand, ist nicht nur ein Gott, einer der mächtigsten, sondern eine Krankheit mit unklaren Symptomen. Sie trifft aus heiterem Himmel, eine Naturgewalt, die über einen hereinbricht, ein Sturm, der das Meer aufpeitscht, selbst Eichen entwurzelt, ein wildes unbezwingbares Tier, das einen jählings anfällt, unbändige Lust entfacht und entsetzliche Qualen verursacht, süß-bittere, verzehrende Leidenschaft. Und diesem Monster haben sich die Schülerinnen und Schüler des Literatur- und Theaterkurses der Albert-Schweitzer-Schule in Sinsheim in aller Ausführlichkeit gestellt.
 
Herausgekommen ist ein unterhaltsamer und abwechslungsreicher Abend mit vielen Gedichten, Szenen und Liedern zu diesem Thema. „Liebe und andere Unordentlichkeiten“ beackert so einige Facetten dieser Unergründlichkeit des Menschen. Die Kompositionen stammen  wie immer von unserem höchst kreativen Edgar Tüser. Buch und die Inszenierung hat der jetzt seit sieben Jahren an der Albert-Schweitzer-Schule tätige Kurslehrer Hubert Brandt in seiner Hand.

Wer also Lust hat, zwei Stunden Liebeslust und Liebesschmerz ganz nah mitzuerleben:
Freitag, 18. Januar 2019      20.00 Uhr
Samstag, 19. Januar 2019   20.00 Uhr
Sonntag, 20. Januar 2019    18.00 Uhr

Immer im Schülercafé der Schule, Alte Daisbacher Straße 7a
Eintritt 5 Euro, ermäßigt 3 Euro

Quelle: Helge Riffelt-Bernerth 

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 25. Dezember 2018, 06:00
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=149107 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.10