Vorfall in der Schützenstraße/Eschelbacher Straße: Busfahrer und Passant mit Hund involviert

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim vom 05.11.2019 Mühlhausen/RNK: Wie mit polizeilicher Meldung vom 05. November 2019 berichtet, kam es am Montag kurz vor 18 Uhr in der Schützenstraße in Höhe des Anwesens Nr. 17 zu einem Vorfall im Straßenverkehr, zu dem die Polizei Zeugen suchte.

Nach Eingang zahlreicher Hinweise bei den Beamten des Verkehrskommissariats Heidelberg und Recherchen, auch unter Beteiligung des betreffenden Busunternehmens, konnte der verantwortliche Linienbusfahrer zwischenzeitlich ermittelt werden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 6. November 2019, 10:19
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=158932 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12