Was die „Zauberschlinge“ zaubert

Öffentliche Burgführung am 8. Juli um 11.00 Uhr

(zg) Eine weitere öffentliche Burgführung findet am Sonntag, 08. Juli, um 11:00 Uhr statt. Mit Burgführerin Erika Behaghel geht es vom Treffpunkt am Parkplatz unterhalb der Burg immer weiter aufwärts bis zum Burginnenhof. Auf dem Weg dorthin gibt es vieles zu entdecken, was dem Besucher sonst nicht auffallen würde. Dabei werden Begriffe erklärt, die auch heute noch verwendet werden: Zum Beispiel „eingelocht“ oder „getürmt“ und was die „Zauberschlinge“ zaubert. In der eineinhalbstündigen Führung erzählt die Burgführerin von Begebenheiten und Personen aus der wechselvollen Geschichte der Burg.

Die Teilnahme kostet für Erwachsene 4 € und für Kinder ab 6 Jahren 2 €. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Treffpunkt ist am Sonntag, 8. Juli um 11.00 Uhr an der Infotafel am Parkplatz unterhalb der Burg , Steinsberg 1, 74889 Sinsheim-Weiler.

Veranstalter ist der Verein Freunde Sinsheimer Geschichte e.V.

Quelle: Stadt Sinsheim

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 6. Juli 2018, 10:11
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=143074 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Kommentare sind geschlossen

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes 4.9.8