Zauberhafter Galaball 1001 Nacht

(zg) Nachdem viele Vorbereitungen getroffen waren und fleißige Helfer unser schönes Clubheim in einen Ballsaal verzaubert hatten, konnte pünktlich um 19:00 der Galaball unter dem Motto “1001 Nacht” beginnen. Jeder Gast wurde zunächst mit einem  Gläschen Sekt begrüßt. Zum Auftakt dieses gelungenen Abends zeigte Manuela Kohroß, langjähriges Mitglied unseres Vereins, eine wunderschöne Tanz-Choreographie zu orientalischer Musik. Reinhold Jablonka begrüßte als Präsident des Vereins die Gäste und eröffnete das reichhaltige Buffet, das mit kulinarischen Leckereien – feine Vorspeisen, verschiedene Hauptgerichten sowie tolle Kuchen und Desserts –  die Gäste verwöhnte.

Gegen 20.00 Uhr eröffneten die Turnierpaare des TSC offiziell den Ball mit einem Wiener Walzer. Die Band HITFABRIK sorgte während des Balls mit viel Abwechslung in der Musikauswahl  und musikalischem  Können für gute Stimmung und eine volle Tanzfläche.

Ein weiteres Highlight des Abends war das Tanzpaar Michael Ziga und Penelope Zschäbitz, das erst seit 2018 zusammen tanzt und seit seinem Erfolg bei der Deutschen Meisterschaft in der Kombi Standard und Latein  im Bundeskader aufgenommen wurde. Sie begeisterten nicht nur mit einer wunderschönen Show in den Standardtänzen, sie präsentierten diese auch mit viel Eleganz, Musikalität und Spaß am Tanzen.

Marius Eckert und Zsofia Garbe zeigten am späten Abend als Höhepunkt den Gästen eine ganz hervorragende Latein Show. Die beiden kennen sich schon sehr lange und tanzen seit 2013 zusammen in der Professional Division des Deutschen Tanzsportverbandes. Sie sind dort nicht nur sehr erfolgreich sowohl in nationalen, als auch in internationalen Wettbewerben, sie sind auch Top 20 der Weltrangliste. Zsofia und Marius zeigten zunächst die 5 Lateinamerikanischen Tänze. Zum Abschluss boten sie dem begeisterten Publikum eine Rumba-Kür dar, die für Gänsehaut sorgte.

Tolle Musik, leckeres Essen, hervorragende Shows und eine super Stimmung sorgten insgesamt für einen mehr als gelungenen Abend. Herzlichen Dank an Katrin Cords-Lederer, die sich für die Organisation verantwortlich zeigte und den Abend charmant moderierte. Herzlichen Dank auch an alle fleißigen Helfer und Helferinnen, ohne die so ein Abend kaum möglich wäre.

Quelle: Dagmar Krüger

Anzeige Swopper

 

 

Veröffentlicht am 5. November 2019, 10:12
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=158905 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12