19-jähriger ausser Kontrolle

Angelbachtal: (pol) Völlig die Kontrolle über sich verloren hatte ein 19-Jähriger am Sonntagmorgen, kurz nach 6 Uhr in der Hildastraße. Die Polizei war gegen 6 Uhr von einer Anwohnerin darüber informiert worden, dass ein junger Mann im Haus herumschreien und randalieren würde. Bei Eintreffen der Polizeistreife standen auf der Straße mehrere Zeugen und auch der Rabauke. Für die Fahndungsstreife war der Übeltäter rasch zu erkennen, da er mit nacktem Oberkörper und nur mit Shorts bekleidet auf der Straße herumlief. Die Beamten sprachen ihn an, worauf er sofort wüste Beschimpfungen ausstieß und keinesfalls bereit war, seine Identität preiszugeben. Als er von den Polizisten festgehalten werden sollte, versuchte er einen der Ordnungshüter mit Faustschlägen zu verletzten. Mit vereinten Kräften gelang es den 19-Jährigen zu überwältigen und festzunehmen. Auf dem Polizeirevier in Sinsheim musste er eine Blutprobe abgeben und außerdem bis zur Erlangung der Nüchternheit im Polizeigewahrsam bleiben. Eine Anzeige wegen Sachbeschädigung, Widerstand gegen Polizeibeamte ist die Folge.

Veröffentlicht am 29. April 2013, 16:31
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=23519 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen