Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 13. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

2 Tage feiern in Steinsfurt

12. Juni 2013 | Das Neueste, Photo Gallery, Steinsfurt

(cr) Ein gelungener Beginn des Dorffestreigens boten die Steinsfurter ihren Gästen. Bei tollem Wetter eröffnete die OV Ursula Brenner das Fest nach dem Einzug des Musikverein Feuerwehrkapelle Steinsfurt. Auch die Böllerschüsse des Schützenvereines durften nicht fehlen. Die Ortsvorsteherin bedankte sich bei den teilnehmenden Vereinen für die Mitarbeit und Teilnahme am Dorffest, die leider heutzutage nicht mehr so selbstverständlich ist. Nach einigen gezielten Schlägen floss das Freibier und das Fest konnte beginnen.

Geboten wurde einiges für Gross und Klein an den zwei Tagen, auch wenn man am Sonntag Vormittag mit dem kühlen Nass von oben vorlieb nehmen musste. Dies tat der Stimmung und guten Laune jedoch keinen Abbruch. Auch für die Kinder war mit der Dorffest Rally wieder bestens gesorgt. Teilnehmen konnte man auch bei einem Schätzspiel. Gezogen wurde am Samstag eine Gewinnerin für eine Reise nach Berlin, der Lohn für die Teilnahme an einer Bürgerumfrage des Stadtteiles Steinsfurt.

Das könnte Sie auch interessieren…

Sinsheim – Gesuchter Straftäter in der Fußgängerzone verhaftet

Am frühen Freitagmorgen zog ein 25-jähriger Mann gemeinsam mit dessen 27-jährigem Bekannten grölend durch die Sinsheimer Fußgängerzone, weshalb Anwohner die Polizei verständigten. Die alarmierte Polizeistreife führte bei den beiden Männern eine Personenkontrolle...

L529/Sinsheim – Verkehrsunfall auf Landstraße fordert Verletzte

Am Mittwochabend kurz vor 18 Uhr fuhr ein 59-jähriger Peugeot-Fahrer von der A6 ab, um auf die L592 in Richtung Sinsheim-Reihen abzubiegen. Dabei übersah der Peugeot-Fahrer eine 29-jährige BMW-Fahrerin, welche in Richtung Sinsheim-Steinsfurt unterwegs war. Durch die...

Landratsamt verabschiedet sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den „wohlverdienten Ruhestand“

Sechs langjährige Mitarbeitende verabschiedete das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis am Montag, 8. Juli, in den wohlverdienten Ruhestand. In Vertretung des verhinderten Landrats Stefan Dallinger würdigte Verwaltungs- und Schuldezernent Ulrich Bäuerlein in einer...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive