Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 15. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Abiturfeier mit ABIcetamol

15. Juli 2017 | Das Neueste, Gesellschaft, Photo Gallery

(zg) Nach dem bestandenen Abitur konnte die Albert- Schweitzer-Schule Sinsheim in diesem Jahr 40 Schülerinnen und sieben Schüler verabschieden. Dabei wurde erneut auf gute Ergebnisse geblickt. Mit einem jahrgangsübergreifenden Abiturschnitt von 2,4 zeigen sich die Schülerinnen und Schüler sowie ihre Lehrkräfte überaus zufrieden. Die beiden Klassen mit den Profilen „Gesundheit und Pflege“ und „Pädagogik und Psychologie“ stellten ihr Abitur unter das Motto „ABIcetamol – Der Schmerz hat ein Ende“. Von Schmerzen war beim Abiball jedoch nur noch als Abschiedsschmerz die Rede, als am Ende einige emotionale Tränen kullerten.

Mit einem bunten Rahmenprogramm, welches der Jahrgang zu einem großen Teil selbst gestaltete, wurden die Gäste des Abends unterhalten. Neben spielerischen und musikalischen Beiträgen der Jahrgangsstufe, blickte die Scheffelpreisträgerin Julia Wanke auf die gemeinsame Schulzeit zurück und wagte einen Ausblick auf die Veränderungen, die nun bald auf jeden Einzelnen warten werden. Auch die Schulleiterin der ASS, Dr. Helga Waller-Baus, beglückwünschte die Absolventinnen und Absolventen für die bestandenen Prüfungen und ermutigte sie in ihrer Rede zum verantwortungsvollen Umgang mit sich und anderen in der heutigen, von Unsicherheit geprägten, Zeit.

Bei festlicher Atmosphäre erhielten die Abiturientinnen und Abiturienten im Kurhaus Bad Rappenau ihre Zeugnisse. Jana Senske erreichte als Jahrgangsbeste den traumhaften Abiturschnitt 1,0. Fünf Schülerinnen durften ebenfalls mit einem Schulpreis ihren Abschluss feiern. Für ein Abitur bis 1,9 erhielten Carolin Thoma (1,5), Julia Wanke (1,6), Jule Olbert (1,7) und Nele Riemer (1,7) Belobigungen. Des Weiteren konnten Fachpreise für das Fach Deutsch an Julia Wanke, für die Fächer Mathematik und Chemie an Jana Senske, evangelische Religion an Aimée Gruber und Aaron Maier sowie das Fach Sport an Julia Wanke vergeben werden. Den Sonderpreis für das beste Abitur 2017 an der Albert-Schweitzer-Schule wurde von Martin Schenk (Anpfiff ins Leben e.V.) an Jana Senske vergeben.

Das Abitur an der Albert-Schweitzer-Schule Sinsheim haben erfolgreich abgelegt:

SGG 13.1

Ann-Kathrin Böhmer, Larissa Förster, Luna Görlich, Simon Helfferich, Selina Herrmann, Maike Jungmann, Sarah Layer, Pascal Lorch, Aaron Maier, Laura Mössinger, Jule Olbert, Janina Pätzold, Anne Peters, Marlin Rasp, Elisabeth Rath, Paul Reischl, Fabio Reuter, Lisa Ruckmich, Lara Sehlmeyer, Carolin Thoma, Lea Waldi, Naile Yavuz

SGG 13.2

Victoria Benz, Anna-Marie Bergold, Anna Gehringer, Aimée Gruber, Nele Gutekunst, Nina Halberstadt, Celina Krajuszek, Ronja Lehmann, Lara Merwarth, Julian Moos, Luisa Mößner, Alicia Pilch, Kinga Polotzek, Meike Reber, Neele Riemer, Robin Ruth, Annika Sailer, Josephine Scholl, Michelle Schutz, Fiona Schwerdter, Jana Senske, Isabella Sutter, Tamira Trageser, Julia Wanke, Tabea Wiebe

Herzlichen Glückwunsch!           

Anzeige SwopperQuelle: Helge Riffelt-Bernerth 

Das könnte Sie auch interessieren…

Jede Menge Nachwuchs begeistert in Tripsdrill

Wildparadies Tripsdrill, Cleebronn: Über 60 verschiedene Tierarten leben auf 47 Hektar Wald- und Wiesenflächen. Und zahlreiche von ihnen waren in diesem Frühjahr in Sachen Nachwuchs sehr aktiv, wie man jetzt beobachten kann. Von europäischen Wölfen über Wildkatzen bis...

Auf ein Eis mit Dr. Albrecht Schütte

Am Freitag, 14. Juni 2024, lädt der Landtagsabgeordnete Dr. Albrecht Schütte (CDU) alle Interessierten zu einem Eis und Gesprächen ein Ab 16:30 Uhr können Sie ihn im Eiscafé Balducci in Sinsheim-Steinsfurt treffen. Gerne kann man sich über Landespolitik,...

Erfolg für Unternehmen aus Sinsheim und Waibstadt

„Spitze auf dem Land“: CCI Fördertechnik und GPA werden gefördert Innovationen der Spitzenklasse: Dafür wurden jetzt zwei Unternehmen aus dem Rhein-Neckar-Kreis mit Fördergeldern belohnt. Die GPA GmbH für GROB GmbH aus Sinsheim und CCI Fördertechnik GmbH aus Waibstadt...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive