Alkoholkontrollen in Sinsheim

Sinsheim (pol) Zur Bekämpfung der Unfallursache Alkohol und Drogen im Straßenverkehr führten das Autobahnpolizeirevier und das Polizeirevier Sinsheim entsprechende Kontrollen im Stadtgebiet von Sinsheim durch. Hierbei ergaben sich nachfolgende Vorkommnisse:

Durch seine unsichere Fahrweise fiel am Sonntag, gegen 00.00 Uhr ein 52-jähriger Ford-Fahrer einer Zeugin auf der BAB 6 in Fahrtrichtung Heilbronn auf. Nachdem diese die Polizei verständigt hatte, konnte der Fahrzeugführer an der Raststätte Kraichgau einer Kontrolle unterzogen werden. Nachdem ein Alkomattest einen Wert von über 2 Promille ergeben hatte, wurde dem 52-Jährigen eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

Alkoholeinwirkung wurde bei der Kontrolle eines 31-jährigen Skoda-Fahrers am Sonntag, gegen 03.00 Uhr in der Neulandstraße festgestellt. Ein Alkomattest vor Ort ergab einen Wert von annähernd 2 Promille, worauf dem 31-Jährigen eine Blutprobe entnommen wurde. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

Veröffentlicht am 5. Mai 2013, 16:54
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=23805 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen