“Anpfiff ins Leben e.V.” – Feierliche Eröffnung des Pavillon

IMG_1147(hjj) Gestern fand die feierliche Eröffnung des “Pavillons” im Sportzentrum Hoffenheim statt. Vor über hundert geladenen Gästen, konnte der Pavillion mit einer symbolischen Schlüsselübergabe und einer kleinen “show”, seiner Bestimmung übergeben werden. Anton Nagl, 1. Vorsitzender des “Anpfiff ins Leben.e.V.” war in seine kurzen Ansprache emotional berührt, dass es wieder einmal gelungen ist mit der Dietmar-Hopp-Stiftung und der Stadt Sinsheim einen weiteren Schritt in Richtung Integration von Behinderten in die Gesellschaft zu machen. “Es erfüllt mich mit Stolz und tiefer Dankbarkeit, dass ich heute den Pavillon der Öffentlichkeit übegeben kann”, so seine Worte. Auch Dietmar Hopp, der GUTE GEIST und Menschenfreund war anwesend und erfreute sich an dem, was er unter vielem anderem ins Leben gerufen hat. Mit kurzen Ansprachen und einer kleinen “Show” mit Kindern der Hoffenheimer Schule, sowie Behinderten, für die der Pavillion erichtet wurde, konnte einer Führung und Präsentation konnte der “Offizielle Teil” beendet werden und jeder hatte die Gelegenheit sich von der neuen “Stätte des Sports und der Begegnung” ein Bild zu mache. Betonen möchte ich hierbei noch einmal, dass solch ein Projekt einzigartig in Deutschland ist, dabei beginnt man jetzt, z.B. in Leverkusen, ähnliche Dinge auf den Weg zu bringen. Einfach ein TOLLER ERFOLG !

Hier nun ein paar Impressionen von der Eröffnung …

Anzeige Swopper

Bilder: Claus Reimann, Hans Joachim Janik

Veröffentlicht am 26. April 2015, 11:36
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=62070 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen