Auf frischer Tat festgenommen

Sinsheim: (pol) Auf frischer Tat wurde am Dienstagabend gegen 23:30 Uhr ein Einbrecher von der Polizei in Sinsheim festgenommen. Der 20-jährige Tatverdächtige hatte zunächst eine Fensterscheibe an dem Firmenanwesen in der Neulandstraße eingeschlagen und anschließend ein Rolltor geöffnet. Nachdem die Alarmanlage auslöste, versteckte sich der junge Mann in einem Gebüsch vor der anrückenden Polizei, wurde jedoch sehr schnell aufgespürt. Ersten Ermittlungen zufolge gelang es dem Täter nicht etwas zu entwenden. Die geschädigte Firma war dem Einbrecher gut bekannt, er ist dort als Lehrling beschäftigt. Der Täter war zur Tatzeit stark alkoholisiert, er hatte 1,6 Promille intus. Aus diesem Grund wurde er, nachdem ihm Fingerabdrücke genommen worden waren, zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen. Der Mann, der bislang noch nie polizeilich in Erscheinung getreten war, sieht nun einer Anzeige entgegen.

Veröffentlicht am 15. Mai 2013, 14:38
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=24469 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen