Auto ausgebrannt

Sinsheim-Hoffenheim (pol) Völlig ausgebrannt ist am Sonntagabend gegen 23:45 Uhr ein auf einem Parkplatz in der Straße Am Ring abgestellter BMW X5. Zeugen hatten über Notruf die Feuerwehr verständigt, beim Eintreffen der Polizei stand das Auto lichterloh in Flammen. Die Freiwillige Feuerwehr aus Hoffenheim, die mit 14 Wehrmännern im Einsatz war, konnte ein Übergreifen auf das Wohngebäude verhindern. Durch die extreme Hitzeentwicklung schmorten die Rollläden weg und eine Fensterscheibe zerbarst. Der Sachschaden am Haus beläuft sich auf ca. 15.000 €, am BMW entstand Totalschaden in Höhe von ca. 30.000 €. Wie das Feuer entstand, ist derzeit noch nicht geklärt, die weiteren Überprüfungen haben die Brandermittler der Kriminalpolizei Sinsheim übernommen. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben, werden gebeten sich unter Telefon 07261/6900 bei der Polizei zu melden.

Veröffentlicht am 6. Mai 2013, 16:29
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=23887 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen